Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Schreibgeschützes Öffnen erzwingen | Herbers Excel-Forum


Betrifft: Schreibgeschützes Öffnen erzwingen von: RolandE
Geschrieben am: 24.01.2010 18:30:45

Hallo,

durch die den Zusatz



ReadOnlyRecommended:=True
bei


ThisWorkbook.SaveAs
wird der Benutzer aufgefordert die Arbeitsdatei schreibgeschützt zu öffnen.

Kann man die Abfrage auch umgehen und die Datei immer schreibgeschützt öffnen? Also ein schreibgeschütztes Öffnen erzwingen?

Besten Dank

Grüße
Roland

  

Betrifft: AW: Schreibgeschützes Öffnen erzwingen von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 24.01.2010 18:32:22

Hallo Roland,

vergebe doch ein Paswort, bei Speichern unter Extra/tools.
Wer das Passwort nicht hat kann nur schreibgeschützt öffnen.


GrußformelHomepage


  

Betrifft: AW: Schreibgeschützes Öffnen erzwingen von: RolandE
Geschrieben am: 24.01.2010 19:01:56

Hallo Hajo,
Die Datei wird während dem Bearbeiten automatisch alle 15 Minuten gespeichert.
Die ReadOnlyRecommended:=True Option brauche ich um ein nicht schreibgeschütztes Öffnen während dem Automatischen Speichern zu verhindern. (die Datei befindet sich auf einem Netzwerk)
Mich stört, dass die Datei dennoch im Schreibmodus geöffnet werden kann, da das Automatische Speichern in dem Fall abgebrochen wird.

Gruß
Roland


  

Betrifft: AW: Schreibgeschützes Öffnen erzwingen von: Tino
Geschrieben am: 24.01.2010 20:05:41

Hallo,
in einem Netzwerk kann man den Ordner unter Sicherheitseinstellungen so einstellen das bestimmte User Vollzugriff haben und andere nur Leserechte, damit müsste es doch funktionieren.

Gruß Tino


Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Schreibgeschützes Öffnen erzwingen"