Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

application | Herbers Excel-Forum


Betrifft: application von: Pasi
Geschrieben am: 24.01.2010 18:32:24

Hallo zusammen,

habe mal wieder eine Frage. Ich habe eine Datei die von verschiedenen Usern schreibgeschützt oder nicht schreibgeschützt geöffnet wird. Jetzt habe ich im Falle des schreibgeschützten Öffnens über VBA die Möglichkeit des Speicherns über den Button in der Toolleiste oder über die Datei ... unterbunden.

Also über Application.Commandbars(...
funktioniert wunderbar.

Allerdings wird der Anwender beim Schließen der Datei weiterhin gefragt ob er speichern möchte. Wenn er dann auf "Ja" klickt plobt der zweite Dialog "Speichern unter..." auf.
Wie unterdrücke ich über VBA die beiden Meldungen?

Habe es schon mit verschiedenen Applications versucht.
z.B. Application.Dialogs(xlDialogSaveCopyAs) = False ... und andere.
Habe ich jeweils immer unter die Private Sub Workbook_Open geschrieben.

Leider klappts nicht.
Kann mir jemand einen Tipp geben?
Schon jetzt Danke!
Pasi

  

Betrifft: AW: application von: Tino
Geschrieben am: 24.01.2010 18:36:46

Hallo,

kannst Du so unterdrücken.

kommt als Code in DieseArbeitsmappe

Option Explicit 
 
Private Sub Workbook_BeforeClose(Cancel As Boolean) 
If Me.ReadOnly Then Me.Saved = True 
End Sub 
 
Gruß Tino


  

Betrifft: AW: application von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 24.01.2010 18:38:04

Hallo Pasi,

unte DieseArbeitsmappe.

Option Explicit

Private Sub Workbook_BeforeClose(Cancel As Boolean)
    If ThisWorkbook.ReadOnly Then ThisWorkbook.Close False
End Sub
GrußformelHomepage


  

Betrifft: AW: application von: Pasi
Geschrieben am: 24.01.2010 18:55:28

Hat geklappt,

danke euch beiden!