Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Format stimmt nicht | Herbers Excel-Forum


Betrifft: Format stimmt nicht von: Frank W.
Geschrieben am: 01.02.2010 07:56:03

Hallo zusammen,

ich habe 5-stellige PLZ aus einer Hostanwendung nach Excel ausgelesen. Als Format habe ich "00000" eingetragen. In der Spalte sieht das auch gut aus (z.B. PLZ 04827).

Jetzt wollte ich die PLZ mit "0" zahlenmässig auswerten und da kommt nix raus vernünftig raus, weil bei der Formel (hier =TEIL(K5;1;1) ) statt der 0 die zweite Ziffer erst berücksichtigt wird. Später wollte ich die Anzahl der PLZ-Bereiche dann mit Zählenwenn berechnen.

Oben in der Bearbeitungszeile steht auch nur die vierstellige PLZ (=4827).

Wie kriege ich denn jetzt eine richtige fünfstellige PLZ hin, damit ich das noch auswerten kann?
Achtung: In diesen PLZ gibt es auch Einträge mit Buchstaben.

Ich kriege echt die Krise.

Viele Grüße
Frank W.

  

Betrifft: AW: Format stimmt nicht von: Josef Ehrensberger
Geschrieben am: 01.02.2010 08:00:05

Hallo Franz,


importiere die PLZ gleich als Text und formatiere auch die gesammte Spalte als Text.



Gruß Sepp



  

Betrifft: AW: Format stimmt nicht von: Frank W.
Geschrieben am: 01.02.2010 09:41:03

Hallo Sepp,

ich habe aber die Datensätze (fast 16.000 ) schon in Excel. Ist das für die schon zu spät?

Viele Grüße

Frank W.

PS: Könnte einen kleinen Teil der Datei hochladen,wenn das Sinn macht.


  

Betrifft: Habe es doch noch alleine geschafft von: Frank W.
Geschrieben am: 01.02.2010 09:59:35




Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Format stimmt nicht"