Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

0 kb alles weg? | Herbers Excel-Forum


Betrifft: 0 kb alles weg? von: Nico
Geschrieben am: 02.02.2010 12:15:55

Hallo Ihr,

ich denke, ich wäre hier falsch, da es sich ja nicht um ein Formel- mehr um ein ExcelProblem handelt.

Nach der gestrigen Speicherung ist eine Datei auf 0kb gesetzt worden. Kann man da was machen?

PS: Sollte der Beitrag hier nicht erwünscht sein, dann schmeißt ihn einfach raus - könnte ich verstehen.

Besten Gruß und Danke

Nico

  

Betrifft: AW: 0 kb alles weg? von: Martin S.
Geschrieben am: 02.02.2010 12:21:49

Hallo Nico,

es sieht so aus, als ob beim Schreiben der Datei ein Fehler aufgetreten ist. Ich würde versuchen mit Datenrettungsprogrammen (wie "EasyRecovery Professional" der Firma "Ontrack") die Datei zu retten. Ich habe mit der genannten Software sehr gute Erfahrungen gesammelt.

Viele Grüße

Martin


  

Betrifft: AW: 0 kb alles weg? von: Nico
Geschrieben am: 02.02.2010 12:32:29

DANKE DIR - ich probiere es mal!


  

Betrifft: Alternativ könntest du versuchen,... von: Luc:-?
Geschrieben am: 02.02.2010 13:25:30

...die Datei mit OOcalc zu öffnen, Nico,
das öffnet auch korrupte xlDateien (ggf mit Verlusten!). Allerdings habe ich das noch nie mit einer 0kB-Datei versucht...
Gruß Luc :-?
PS: Hier ist alles willkommen, was irgendwie mit XL zu tun hat...


  

Betrifft: AW: Alternativ könntest du versuchen,... von: Nico
Geschrieben am: 02.02.2010 13:33:38

Auch Dir Danke Luc! Ich probiere das dann mal heute Abend zu Hause. Auf den Arbeitsrechnern geht ja so was nicht :-(