Herbers Excel-Forum - das Archiv

Rechnungsnummer automatisch erzeugen?



Excel-Version: 97
nach unten

Betrifft: Rechnungsnummer automatisch erzeugen?
von: Volker


Geschrieben am: 02.05.2002 - 09:51:07

Ich möchte in meinem selbstgestrickten Rechnungsformular die Rechnungsnummer fortlaufend automatisch erzeugen. (innerhalb eines bestimmten Nummernkreises)
Wer kann mir helfen?? Übrigens... Ich bin nur Kaufmann und kein Programmierer! :-))
nach oben   nach unten

Fortlaufende Rechnungsnummern erzeugen?
von: Any Body


Geschrieben am: 02.05.2002 - 09:59:02

um das zu lösen sind noch ein paar Randbedingungen wichtig:

1. Definition des "Nummernkreises"
2. wie weit "fortlaufend", auch bei Aufruf
anderen Excel-Dateien oder nur in einer?
3. wie soll eine neue Nummer ausgelöst werden ?

fragt

Any

nach oben   nach unten

Re: Fortlaufende Rechnungsnummern erzeugen?
von: Volker


Geschrieben am: 03.05.2002 - 09:25:24

Hi Any,
vielen Dank für Deine Info.
Der Nummernkreis ist noch nicht genau bekannt, er hängt vom Zeitpunkt der Umstellung von unserem biherigen System auf Excel ab. Warscheinlich zwischen 32302150 und 32303500.
Die neue Nummer sollte nur in einem Arbeitsblatt (dem Rechnungsformular) aufgerufen werden. Die neue Nummer könnte z. B. wie folgt ausgelöst werden: Mit einer Schaltfläche "Neue Rechnung" wird die nächste Rechnungsnummer erzeugt und gleichzeitig die eingetragenen Daten der alten Rechnung gelöscht.
 nach oben

Excel-Beispiele zum Thema "Rechnungsnummer automatisch erzeugen?"
Laufende Rechnungsnummer Rechnungsnummer aus sequentieller Datei übernehmen
Rechnungsnummer in Registry eintragen, auslesen, löschen Automatische Datumformatierung unterdrücken
Automatisch Sicherungsdatei erstellen Automatisches Komplettieren einer Zelleingabe
Zelleingaben automatisch auf volle 1,2-Teile runden Tabelle nach Datumseintrag automatisch sortieren
Eingaben in B:D automatisch mit 6 multiplizieren Zelleingabe automatisch in Kopfzeile übernehmen