Name eines Tabellenblattes

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
MsgBox


Excel-Version: 10.0 (Office XP)
nach unten

Betrifft: Name eines Tabellenblattes
von: Kay.O
Geschrieben am: 15.05.2002 - 17:19:36

Hi,

ich frage mich wie man den namen des aktuellen Tabellenblates herausfindet.
alle meine versuche zeigen den namen der aktuellen datei :(
mit worksheets komm ich nicht weit.

Danke im vorraus
Kay

nach oben   nach unten

Re: Name eines Tabellenblattes
von: Charly
Geschrieben am: 15.05.2002 - 17:22:09

Hi Kay,
folgende Formel
=TEIL(ZELLE("Dateiname";A1);FINDEN("]";ZELLE("Dateiname";A1))+1;255)
Gruss Charly

nach oben   nach unten

Re: Name eines Tabellenblattes
von: Jürgen
Geschrieben am: 15.05.2002 - 17:25:55

Hallo Kay,

versuch's mal so:

ActiveSheet.Name
oder
Worksheets(1).Name
oder
For i = 1 To Worksheets.Count
MsgBox Worksheets(i).Name
Next

Viel Glück

Jürgern

nach oben   nach unten

Antwortzeit Rekord verdächtig ;)
von: Kay.O
Geschrieben am: 15.05.2002 - 17:26:58

Hi Charly,

big THX , ging ja schnell :)))
war grade beim durchforsten des archives als ich mein eigenen tread wieder fand :)

danke
Kay

nach oben   nach unten

Re: Antwortzeit Rekord verdächtig ;)
von: Kay.O
Geschrieben am: 15.05.2002 - 17:42:03

Hi,

hmmm, mir viel jetzt erst auf das das für excel dierekt ist , wollte es in nem Makro haben, dort ist die funktion unbrauchbar :(

bräuchte doch nochmal nen tip.

danke
Kay

nach oben   nach unten

Re: Name eines Tabellenblattes
von: Kay.O
Geschrieben am: 15.05.2002 - 17:43:38

Hi,

das sieht gut aus :)

danke
kay

 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Formeln ausblenden"