Routine



Excel-Version: 9.0 (Office 2000)
nach unten

Betrifft: Routine
von: Odin
Geschrieben am: 17.05.2002 - 16:42:53

Ich habe ein umfangreiches Makro, bei dem nach einer IF-Abfrage eine ganze Stange von Arbeitsblättern bearbeitet werden soll. Dies läuft nach Schema f:

scheets ("Tabelle5").select
UPR1
scheets ("Tabelle5").select
UPR1

Anschließend kommen die gleichen vier Zeilen für "Tabelle6" usw.

Wie kann ich es schaffen, das mein Makro automatisch die folgenden 13 Arbeitsblätter analog behandelt, ohne die je vier zeilen schreiben zu müssen?

Vielen Dank für die Hilfe,
Odin

nach oben   nach unten

Re: Routine
von: GraFri
Geschrieben am: 17.05.2002 - 16:50:48

Hallo

Erste bis 13. Tabelle werden geändert.


For n=1 to 13
Sheets(n).Select
UPR1
Sheets(n).Select
UPR1
next n

mfg, GraFri


nach oben   nach unten

Re: Routine
von: Odin
Geschrieben am: 17.05.2002 - 16:58:16

Super einfach, Danke! So hab ichs mir gedacht, nur konnt ichs net umsetzen. Jetzt paßt alles.

 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Routine"