Kundenerfassung



Excel-Version: 8.0 (Office 97)
nach unten

Betrifft: Kundenerfassung
von: Stefan
Geschrieben am: 22.05.2002 - 10:07:14

Ich habe folgendes problem:

Ich brauche für eine Kundenkartei eine Suchemaske, die mir auch alle gleichen Werte anzeigt.

Jeder Kunde hat eine bestimmte Nummer, die auch häufig doppelt vorkommt. Bsp: 3x 1234; 4x 9876 ...

Ich habe es schon mit SVERWEIS versucht, dies zeigt mir jedoch nur den ersten gefundenen Wert an (also wenn ich nach dieser Nummer suchen soll, soll Excel mir alle dazugehörigen Werte anzeigen (nr, name, tel, plz, ort ... etc.))

Ich hoffe hier hat jemand verstanden wo mein Problem liegt.


Liebe Grüsse

Stefan

nach oben   nach unten

Kann mir keiner Helfen ?
von: Stefan
Geschrieben am: 22.05.2002 - 10:55:53

Ist wichtig !!!

mfg

Stefan


nach oben   nach unten

Re: Kann mir keiner Helfen ?
von: Nancy
Geschrieben am: 22.05.2002 - 11:05:06

Hallo Stefan!

Wieso kommen die Nummern doppelt vor?
Haben verschiedene Kunden die gleiche Nummer??????????

Und willst du eine Suchmaske haben...oder sollen die Sachen in einem Excel Tabellenblatt nach Eingabe der Kundennummer erscheinen?

Gruss Nancy


nach oben   nach unten

Re: Kann mir keiner Helfen ?
von: Stefan
Geschrieben am: 22.05.2002 - 11:09:56

Also:

Die Nummern sind Berufskennzahlen ...
Ich arbeite in einer Art Job-Beratung. Also kann es auch mal vorkommen das verschiedene Leute die gleichen Berufe suchen.

Ich war vor kurzem auf Excel-Lehrgang. Dort habe ich es mit SVERWEIS versucht (Bsp: Nummerneingabe in Zelle A1, Ausgabe der Daten in A2 ... etc. ). Dort wird mir aber nur der erste gefundene Wert angezeigt. Wenn aber die Nummer doppelt vorkommt ist Sense.

nach oben   nach unten

Re: Kundenerfassung
von: Hans W. Hofmann
Geschrieben am: 22.05.2002 - 12:08:44

Hallo,

was ist mit Daten Autofilter oder Spezialfilter.
Hilft das nicht weiter?

Gruß HW


nach oben   nach unten

Re: Kann mir keiner Helfen ?
von: rainer
Geschrieben am: 22.05.2002 - 13:55:19

Hallo! Hmmm, ich versteh nicht ganz. Es ist auich gut so, daß SVERWEIS nur einen Wert zurückgibt, denn es wird mit SVERWEIS z.B eine Zielzelle befüllt. Wenn mehrere Treffer gefunden werden, welcher Wert soll denn dann zurückgegeben werden???

nach oben   nach unten

Re: Kann mir keiner Helfen ?
von: Nancy
Geschrieben am: 22.05.2002 - 14:42:11

Ich befürchte du musst das Ding ein bisschen umbauen.
Gib den Kunden eine Nummer,(erste Spalte/aufsteigend sortiert)
Dann kannst du auch SVERWEISE machen die funktionieren.
Mit dem SVERWEIS kannst du dir dann ja auch die Berufsnummer wieder anzeigen lassen.
Ooooder...du machst dir nen AutoFilter in deine Tabelle, wenn du immer nur gucken willst welche Leute zu einer bestimmten Berufsnummer gehören reicht das doch....oder?

Gruss Nancy


nach oben   nach unten

Re: Kann mir keiner Helfen ?
von: Stefan
Geschrieben am: 22.05.2002 - 16:34:18

Weil ich nach der Nummer suchen will, und er mir alle anzeigen soll die zu dieser Berufskennzahl gehören.

Das zweite Problem, wieso es mit Filtern nicht so recht gut klappt (geht zwar bis jetzt, aber ich will es vereinfachen) ist das jeder (die elektr. Datenerfassung erfolgt später, erst auf einem Fragebogen) 3! Berufe angeben kann nach denen wir suchen.

Ich hätt ja gern Access etc. benutzt aber meine Chefin ist nicht so ganz auf der höhe der technik :) ... und versteht es nicht.

 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Spalte markieren (Zelle) VBA"