Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Zellmarkierung nicht vorhanden | Herbers Excel-Forum


Betrifft: Zellmarkierung nicht vorhanden von: Thomas
Geschrieben am: 06.01.2012 04:47:56

Hallo alle zusammen,

habe wieder mal ein Problem. Habe eine Datei, in welcher unsere Anwesenheit geplant wird. Wenn die Datei geschlossen wird, wird auf allen Blätter die Anwesenheit ausgeblendet und jedes Blatt geschützt. Beim Anmelden wird das wieder rückgängig gemacht und das Blatt des aktiven Monats wird aktiviert. Jetzt tritt das Problem auf: Auf dem aktiven Blatt ist die Zellmarkierung (sprich der Rahmen um die Zelle) nicht vorhanden. Um eine Zelle zu markieren muss man einen Doppelklick drauf machen und dann kann man wenigsten ändern. Ich kann also keine Zelle einfach so überschreiben, da ich ja nicht weiß, welche Zelle aktiv ist. Springe ich dann aber einen Monat weiter, ist in diesem Monat die Zellmarkierung da. Und wenn ich wieder in den Ausgangsmonat zurückspringen ist in diesem auch die Zellmarkierung wieder vorhanden.

Wer hatte so etwas auch schon mal?? Wie kann ich dies verhinden?? Wie stelle ich diese Markierung wieder her???

Gruß Thomas

  

Betrifft: ActiveCell.Adress ??? owT von: Oberschlumpf
Geschrieben am: 06.01.2012 05:57:34




  

Betrifft: AW: ActiveCell.Adress ??? owT von: Thomas
Geschrieben am: 07.01.2012 15:25:55

Hallo Oberschlumpf,

danke für deinen kurzen Betreff. Kann damit aber nichts anfangen.

Könntest du es bitte ausführlicher machen.

Wenn du damit meinst, das ich einen Zelle zur markierung aufrufen
soll, dann muss ich dich enttäuschen, da ich dies schon selber probiert
habe und es ebenfalls keine Besserung, sprich Markierung ergeben hat.

Gruß Thomas


  

Betrifft: AW: ActiveCell.Adress ??? owT von: Gerd L
Geschrieben am: 07.01.2012 18:08:39

Hallo Thomas,

da wird die ActiveCell auf einer ausgeblendeten Zelle sitzen?

Gruß Gerd


  

Betrifft: AW: ActiveCell.Adress ??? owT von: Oberschlumpf
Geschrieben am: 07.01.2012 18:51:27

Hi

Wenn du VBA = gut angibst, gehe ich davon aus, dass du weißt, dass man mit ActiveCell.Address herausbekommt, welches die aktuell markierte Zelle ist. Denn ich vermute genau wie Gerd, dass die aktuell markierte Zelle im ausgeblendeten Bereich liegt.

Und wenn du nicht weißt, was ActiveCell.Adress bewirkt, dann könntest du auch mal in der Excel Hilfe nachlesen - erreichbar mit F1

Ciao
Thorsten


Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Zellmarkierung nicht vorhanden"