tagesberechnung



Excel-Version: 9.0 (Office 2000)
nach unten

Betrifft: tagesberechnung
von: kalle
Geschrieben am: 29.05.2002 - 17:23:40

hallo leute,
ich hab mal wieder ein problem:

wie kann ich automatisch die Tage eines vorgegebenen Monats berechnen, aber ohne Sonntag?

merci vielmals

nach oben   nach unten

Re: tagesberechnung
von: Charly
Geschrieben am: 29.05.2002 - 17:30:33

Hi Kalle,
schau mal hier
http://www.excelformeln.de/formeln.html?welcher=15
Gruss Charly
nach oben   nach unten

Re: tagesberechnung
von: kalle
Geschrieben am: 29.05.2002 - 17:35:17

danke für´s erste, aber wie mache ich es wenn ich z. b. nur die Vorgabe habe: Jan 02
nach oben   nach unten

Re: tagesberechnung
von: Charly
Geschrieben am: 29.05.2002 - 17:49:44

... dein Datum - Jan 02 - steht in A1
schreib in B1
=DATUM(JAHR(A1);MONAT(A1);1)
in B2
=DATUM(JAHR(A1);MONAT(A1)+1;TAG(A1)-1)
jetzt hast du Monatsanfang und -ende.
Kommst du damit weiter?
Charly

 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "automatische Erkennung und Eingabe"