Finden nächster freien Zeile



Excel-Version: 9.0 (Office 2000)
nach unten

Betrifft: Finden nächster freien Zeile
von: Danilo
Geschrieben am: 04.06.2002 - 12:40:04

Hallo !

Mal wieder ein Problem:

Möchte nach Eingabe auf einem Tabellenblatt durch Schaltfläche Daten in ein anderes Tabellenblatt abspeichern und er soll dabei immer die nächste freie Zeile dafür nehmen.

Wer kennt den Code dafür, leider bin ich darin nicht so bewandert.


Danke.

mfg

D.Beer

nach oben   nach unten

Re: Finden nächster freien Zeile
von: rainer
Geschrieben am: 04.06.2002 - 13:00:56

Hallo! Du befindest dich im Blatt 1 und willst Daten ins Blatt 2 kopieren.
Mit
lr_blatt2=worksheets(2).cells(rows.count,1).end(xlup).row
erhältst du die letzte benutzte Zeile im 2-ten Blatt

nach oben   nach unten

Re: Finden nächster freien Zeile
von: Ralf Habibi
Geschrieben am: 04.06.2002 - 14:21:37

Hallo D. Beer,

ich glaube das ist Deine Lösung:

' Suchen der ersten freien Zeile
CounterXL = 1
while objXL.Worksheets(1).Cells(CounterXL,1)<>""
CounterXL = CounterXL + 1

nach oben   nach unten

Re: Finden nächster freien Zeile
von: Danilo
Geschrieben am: 04.06.2002 - 15:36:17

Ich muß nochmal nachhaken.

Ich will Daten aus Zeile 6 in ein anderes Tabellenblatt ab Zeile 6 kopieren und in dem anderen Tabellenblatt soll halt immer in die nächst freie Zeile die Daten kopiert werden.

Mit der Funktion bisher klapp das nicht ganz bekomme Fehlermeldung (428).

Hoffe auf weitere Hilfe.


 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Finden nächster freien Zeile"