Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Application.Match liefert Fehler trotz Übereinst. | Herbers Excel-Forum


Betrifft: Application.Match liefert Fehler trotz Übereinst. von: Rudi
Geschrieben am: 31.07.2012 11:15:11

Hallo

Sobald numerische Werte vorliegen, bringt der Aufruf von Application.Match in meinem Makro einen Fehler, obwohl die Werte vorhanden sind.

Woran liegt das? Allenfalls ein Formatproblem? Ich komme nicht mehr weiter.

Ich bin dankbar für euren Input. Die Dateien lege ich bei.

Gruss, Rudi

https://www.herber.de/bbs/user/81204.xls
https://www.herber.de/bbs/user/81205.xls

  

Betrifft: AW: Application.Match liefert Fehler trotz Übereinst. von: {Boris}
Geschrieben am: 31.07.2012 11:28:59

Hi Rudi,

ohne es getestet zu haben:

Deine Suchbegriffvariable hast Du als String deklariert. Das beißt sich natürlich mit "Sobald numerische Werte vorliegen...". Da ist Match sehr pingelig.

VG, Boris


  

Betrifft: AW: Application.Match liefert Fehler trotz Übereinst. von: Rudi
Geschrieben am: 31.07.2012 11:34:46

Hallo Boris

Ja, dies scheint das Problem zu sein. Nur: Wie kriege ich es hin? Hab's schon mit CStr(...) u.ä. probiert, hat aber nicht geklappt.

Die Eingabewerte können sowohl numerisch als auch alphanumerisch sein. Wie fange ich das im Code ab?

Danke, Gruss, Rudi


  

Betrifft: AW: Application.Match liefert Fehler trotz Übereinst. von: {Boris}
Geschrieben am: 31.07.2012 11:40:24

Hi Rudi,

ebenfalls ungetestet: Deklariere die Suchbegriffvariable als Variant.

Und noch ein Tipp: Dampf die Problemstellung mal ein auf EINE Datei und 2 Spalten.
Mit den 2 Dateien ist es ja fast unmöglich, das selbst mal zu testen.

VG, Boris


  

Betrifft: AW: Application.Match liefert Fehler trotz Übereinst. von: Rudi
Geschrieben am: 31.07.2012 15:11:06

Hallo Boris

Habe jetzt alles in einer Datei, die 5 Spalten bestehen noch, aber die sollten ja das Ganze nicht unübersichtlich machen.

Habe ebenfalls deinen Rat beherzigt, und die Fehlerzahl auf 15 hinunter gebracht. Bei den jetzt noch vorhandenen Fehlern mit den 7-stelligen Zahlen habe ich hingegen keine Ahnung, wo das Problem liegt. Hier wäre ich für deine Hilfe dankbar.

Besten Dank und Gruss

Rudi

https://www.herber.de/bbs/user/81221.xls


  

Betrifft: AW: Application.Match liefert Fehler trotz Übereinst. von: Rudi Maintaire
Geschrieben am: 31.07.2012 16:22:45

Hallo,
du solltest sowohl die Such- als auch die Kriterienspalte umwandeln. Und anstatt in Variant in Long!

Sub Exist_SupEmplKey()
'.....
'.....
With ActiveWorkbook.Sheets(3)
  For x = 8 To row_count_empl
      .Cells(x, 2) = CLng(.Cells(x, 2))
      .Cells(x, 5) = CLng(.Cells(x, 5))
  Next
  .Columns(2).NumberFormat = "General"
  .Columns(5).NumberFormat = "General"
End With
'.....
'.....
End Sub

Gruß
Rudi


  

Betrifft: AW: Application.Match liefert Fehler trotz Übereinst. von: Rudi
Geschrieben am: 31.07.2012 16:31:50

Hallo Rudi

Vielen Dank! Funktioniert bestens :-)

Gruss, Rudi


  

Betrifft: AW: Application.Match liefert Fehler trotz Übereinst. von: Rudi
Geschrieben am: 31.07.2012 15:56:25

Möchte nicht stressen, bloss kennzeichnen, dass diese Frage noch offen ist. Danke für die Unterstützung.

Gruss, Rudi


Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Application.Match liefert Fehler trotz Übereinst."