Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Daten übertragen | Herbers Excel-Forum


Betrifft: Daten übertragen von: Zami
Geschrieben am: 20.08.2012 13:33:18

Guten Morgen,

habe wieder einmal ein Problem:

ich habe eine Zieldatei(test.xls) in der jeden Tag nach auslösen des Makros Daten aus der Quelldatei geholt werden sollen. Die Quelldatei liegt immer im selber Ordner nur der Datei Name ist immer "Report 20.08.12" also Quasi

"Report" & " " & Format(Now(), "DD.MM.YY")

Nun soll bei auslösen des Makro immer die Zeilen aus der Quelldatei in das Datenblatt "HAM" der Zieldatei in die letzte frei Zeile importiert werden, die in G das aktuelle Datum haben Und dannach die Quelldatei geschloßen werden.
Und wenn es möglich ist im Hintergrund, sodass man nicht sieht, dass eine Neue datei geöffnet wird.

Hier ist mein Ansatz:

Dim Stamm As String
Dim Quelldatei As Variant
Dim lngZ As Long

Stamm = ActiveWorkbook.Name ' ist die Zieldatei
Quelldatei = "Report" & " " & Format(Now(), "DD.MM.YY") & ".xls" 'Dateiname anpassen
Workbooks.Open Filename:="D:\Users\test\Desktop\test Ordner\" & Quelldatei 'Ablageort der Quelldatei anpassen

lngZ = Workbooks(Quelldatei).Sheets("HAM").Range("A65536").End(xlUp).Row + 1
Workbooks(Stamm).Sheets("HAM").Range("A" & lngZ & ":J" & lngZ).PasteSpecial xlPasteValues
Application.CutCopyMode = False
Workbooks(Quelldatei).Close

Hier fehlt jetzt halt der Teil, indem der nur die Zeilen aus der Quelldatei kopiert, die vom aktuellen Datum sind ( In Spalte G).

Und dies alles im Hintergrunf passiert, und man nichts davon sieht.

Hoffe jemand hat eine Lösung.

  

Betrifft: AW: Daten übertragen von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 20.08.2012 19:52:41

benutze doch Autofilter und kopiere den sichtbaren Bereich.
Das kannst Du auch mit dem Makrorecorder aufzeichnen.

Gruß Hajo


Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Daten übertragen"