Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Excel und Powerpoint

Betrifft: Excel und Powerpoint von: Tobias S.
Geschrieben am: 29.10.2012 11:42:06

Hallo!

Ich habe mal eine grundsätzliche Frage zur "Zusammenarbeit" von Excel und Powerpoint. Wenn ich Werte, Ranges und Diagramme von Excel in Powerpoint darstellen möchte, wie ist dann die Vorgehensweise? Ich habe gelesen, dass man alles als Bild abspeichern und dann nach Powerpoint rüberkopieren soll. Andernorts wird auf Verknüpfungen geschworen, die hinterher gelöst werden. Mit PPT-Vorlage arbeiten oder ohne?

Wie macht ihr das?

Beste,

Tobi

  

Betrifft: AW: Excel und Powerpoint von: Dieter(Drummer)
Geschrieben am: 29.10.2012 14:23:20

Hi Tobi,

wie du das händeln möchtest ist dir allein überlassen. Wenn du die Daten aus Excel später in PP aktualiseren willst, empfielt sich die Verknüpfung, sonst halt als "Bild" in PP kopieren. So kannst du alles innerhalb der PP Seite auf deine Belange und Wünsche anpassen.

Gruß, Dieter(Drummer)





  

Betrifft: AW: Excel und Powerpoint von: Tobias S.
Geschrieben am: 29.10.2012 15:19:48

Ok, dann werde ich mal überlegen, was für mich am besten passt.

Danke dir vielmals für deine Antwort!

Beste,

Tobi


  

Betrifft: AW: Danke für Rückmeldung. owT von: Dieter(Drummer)
Geschrieben am: 29.10.2012 15:30:19

owT = ohne weiteren Text


  

Betrifft: AW: Excel und Powerpoint von: ChrisL
Geschrieben am: 29.10.2012 15:57:09

Hallo Tobi

Wie Dieter schon erwähnt, gibt es keine generelle Regel.

Selber mache ich dies zu 99% mit Bildern, da mir Verknüpfungen "zu gefährlich" sind. So bin ich mir sicher, dass ich am Tag der Präsentation (z.B. beim Kunden) nicht unnötig mit Verknüpfungsfehlern o.ä. zu kämpfen habe. Zudem finde ich die es mit Bild einfacher, die optimale Darstellung zu finden (Bild vergrössern/verkleinern, verschieben usw.).

Zur Frage mit der Vorlage. Ja ich arbeite mit einer Vorlage u.a. weil die Firma ein bestimmtes CI/CD (corporate identity, corporate design) vorgibt.

Gruss
Chris


  

Betrifft: AW: Excel und Powerpoint von: Tobias S.
Geschrieben am: 30.10.2012 08:19:41

Danke auch für deine Rückmeldung Chris!

Wenn man sich alleine durch solche Dinge tüfteln muss ist es super, ein Feedback von Leuten aus der Praxis zu bekommen, um zu wissen, ob man auf der richtigen Seite ist. Ich habe mich jetzt dazu entschlossen mit Vorlage und Bildern zu arbeiten und vereinzelt Werte mit Verknüpfungen einzufügen die später wieder gelöst werden, damit bei der Präsi kein Fehler auftreten.

Herzlichen Dank für eure Hilfe!

Tobi!


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Excel und Powerpoint"