Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Seitenumbruch

Betrifft: Seitenumbruch von: serge
Geschrieben am: 18.11.2012 12:56:12

Hallo Leute
Ich habe eine Tabelle,in den Zellen der Spalte F steht eine 1 oder nichts.
Ich möchte immer wenn eine 1 vorkommt einen Seitenumbruch erzwingen!
Wie soll ich vorgehen?
Danke für Euere Vorschläge
Serge

  

Betrifft: AW: Seitenumbruch von: ChrisL
Geschrieben am: 19.11.2012 14:29:34

Hi Serge

Sub Makro1()
Dim iZeile As Long

For iZeile = 1 To Range("F65536").End(xlUp).Row
    If Cells(iZeile, 6) = 1 Then ActiveWindow.SelectedSheets.HPageBreaks.Add Before:=Cells( _
iZeile, 1)
Next iZeile
End Sub

cu
Chris


  

Betrifft: Nachfrage :Seitenumbruch von: serge
Geschrieben am: 19.11.2012 15:29:23

Hallo Chris
Danke für deine Antwort!
Es kommt eine
Laufzeifehlermeldung "1004" ,
Anwendung oder objektdefinierter i>Fehler
und bleibt bei ActiveWindow.SelectedSheets.HPageBreaks.Add Before:=Cells( _
iZeile, 1)
stehen!
Was es da falsch bei mir?
Serge


  

Betrifft: AW: Nachfrage :Seitenumbruch von: ChrisL
Geschrieben am: 19.11.2012 15:54:46

Hi Serge

Den Fehler bekomme ich nicht. Hast du den Code im Standardmodul (Alt+F11, Einfügen - Modul) drin und das betreffende Tabellenblatt ist aktiv?

Kommt der Fehler auch wenn du den Code in eine neue Beispieldatei einkopierst? (Falls ja, lade mal die Datei hoch)

cu
Chris


  

Betrifft: AW: Nachfrage :Seitenumbruch von: serge
Geschrieben am: 19.11.2012 17:06:05

Hallo Chris
hier meine abgespeckte Datei mit deinem Vorschlag:
https://www.herber.de/bbs/user/82684.xls
Danke für deine Unterstützung
Serge


  

Betrifft: Gefunden!!! von: serge
Geschrieben am: 19.11.2012 17:25:39

Hallo Chris
ich habe den Bock gefunden die Spalte F war nicht im Druckbereich!
Jetzt klappt es wunderbar!
Danke und Tschüss
Serge


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Seitenumbruch"