Liniendiagramm



Excel-Version: 9.0 (Office 2000)
nach unten

Betrifft: Liniendiagramm
von: dirk
Geschrieben am: 12.06.2002 - 17:20:44

Hi Excels,
ich hab ein Liniendiagramm (mit Datenpunkten) das auf 2 Datenreihen beruht.
Zeit auf der X-Achse
Preis auf der Y-Achse
nun möchte ich das die jeweiligen Datenpunkte gefärbt werden und rechts eine Legende erscheint die diesen Farben einen Käufernamen (also, eine dritte Datenreihe) zuordnet.
Ist das mit Excel möglich, wen ja wie ?

Danke im voraus
Bis dann
Dirk


nach oben   nach unten

Re: Liniendiagramm
von: TL
Geschrieben am: 12.06.2002 - 17:55:24

Hi Dirk,

also wenn ich dich nicht mißverstanden habe, dann ist das doch recht einfach!

=> einen Punkt doppelclicken
=> im Blatt Muster die Farbe bzw. Form ändern
=> mit OK bestätigen

=> einen Punkt anclicken
=> rechte Maustaste
=> Datenquelle...
=> im Blatt Reihe einen Namen vergeben
=> mit OK bestätigen

Falls die Legende noch nicht angezeigt wird
=>gesamtes Diagramm anclicken
=> rechte Maustaste
=> Diagrammoptionen...
=> im Blatt Legende Haken bei "Legende anzeigen" setzten

==>> Fertig!

So, höffentlich war das nach deinem Geschmack?!?

Gruß,
Thomas


nach oben   nach unten

Re: Liniendiagramm
von: dirk
Geschrieben am: 12.06.2002 - 18:05:15

Leider geht das nicht so,

ich habe 3 datenreihen (Spalten), die in einem Liniendiagramm dargestellt werden sollen.
x-Achse Datumswerte
y-Achse Preise
in der 3.Spalte stehen die Namen der Käufer zum jeweiligen Preis
diese Namen sollen an den Datenpunkten, oder besser noch in einer Legende stehen und die Datenpunkte automatisch in verschiedene Farben gefärbt werden. ich muss das mit hunderten diagrammen so machen, also will ich nicht alle datenpunkte per hand beschriften.

Ich hoffe ich konnte mich verständlich machen.
Danke
dirk


nach oben   nach unten

Re: Liniendiagramm
von: TL
Geschrieben am: 12.06.2002 - 19:14:12

Hi Dirk,

hatte fast befürchtet, daß meine Lösung zu einfach war.

Ich verstehe dein Problem, muß dir allerdings sagen, daß du Excel mit deinen Vorstellungen überforderst : (

Man kann zwar die Werte der Punkte anzeigen lassen, aber eine andere Beschriftung ....

Ich hab da leider keine Lösung.
Und wie wäre es denn mit einem Textfeld?!

Gruß,
Thomas

nach oben   nach unten

mit etwas Phantasie
von: M@x
Geschrieben am: 12.06.2002 - 22:33:53

Hallo Dirk,

ein bisserl was geht schon:
einige Anregungen die es dir vielleicht doch etwas leichter machen
auf die Linie mit reMaus klicken, > Liniengruppe formatieren, Datenpunkte unterscheiden
wenn du das bei deinem Diagramm machst, steht jetzt bei den unterschiedlichen Signaturen das Datum, ich weiß das willst du nicht
sondern hier sollte der Kundenname aus spalte C stehen
damit man das erreicht hab ich in einem vergleichbaren Fall folgendes gemacht:
1. ein "grunddiagramm" mit Datum und Preis
2. ein durchsichtiges Diagramm mit Kundenname und Preis
das jeweils nicht benötigte am Grunddiagramm bzw am 2. Diagramm mache unsichtbar und schiebe beide übereinander
(das ganze zur Deckung zu bringen ist die lästigste Arbeit)
wenn man das ganze noch automatisiert sollten auch hundert Diagramme in einer absehbarenzeit fertig sein.
viel Spass beim exceln!

Gruss

M@x

nach oben   nach unten

Re: Liniendiagramm
von: dirk
Geschrieben am: 13.06.2002 - 10:34:42

Danke Leute für die Unterstützung,
ich denke das hilft mir weiter.
cu
Dirk

 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Problem mit Druckbereich"