Endlosschleife



Excel-Version: 9.0 (Office 2000)
nach unten

Betrifft: Endlosschleife
von: Thomas
Geschrieben am: 17.06.2002 - 15:30:33

Hallo zusammen,
ich möchte eine Endlosschleife in VBA durch Klicken eines Stop Buttons im Excel-Sheet beenden. Das Problem ist dabei, dass ich, wenn ich mich einmal in der Endloschelife befinde, keinen Zugriff mehr auf diesen Button habe. D.h. das Programm läuft ausschließlich in der Schleife. Wie kann ich aus der Endlosschleife den Zugriff auf den Button freigeben?

Danke
Thomas


nach oben   nach unten

Re: Endlosschleife
von: Jens W.
Geschrieben am: 17.06.2002 - 16:06:40

Hi,

vielleicht bringt dir die Wait-Funktion was, wenn du in jedem Schleifendurchlauf, oder in jedem hundertsten einfach mal eine sekunde pause machst und die cpu-kapazität anderen events freigibts (do.events - oder so ähnlich).
Ich hab das selbst nie versucht - könnte aber gehen.

MfG
Jens


nach oben   nach unten

Re: Endlosschleife
von: Thomas
Geschrieben am: 17.06.2002 - 16:26:27

Danke,
habs ausprobiert. Die Wait-Funktion ist nicht unbedingt notwendig. Der zykl. Aufruf von DoEvents in der Endlosschleife genügt, um den Stop-Button kurz freizugeben. Somit lässt sich die Schleife dann beenden.

Gruss
Thomas


 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "SUMME bei Uhrzeit"