Funktion für Summe



Excel-Version: Office 2000
nach unten

Betrifft: Funktion für Summe
von: Stephan B
Geschrieben am: 18.06.2002 - 10:35:27


Guten Morgen, liebe Forumer !

Ich habe ein Problem mit einer Summenfunktion und hoffe
das mir mal wieder jemand helfen kann !

Mein Problem sieht wie folgt aus :

€ Pos netto
105,00
176,70
active Zelle

Ich möchte das der Bereich von der Activen Zelle aus bis
unter die Zelle € Pos netto markiert wird, damit ich
die Summe ziehen kann !Ich hoffe Ihr habt mein Problem
verstanden und könnt mir helfen !

gruss Stephan


nach oben   nach unten

Re: Funktion für Summe
von: Hajo
Geschrieben am: 18.06.2002 - 10:42:28

Hallo Stephan

so ganz ist mir das nicht klar. Möchtest Du später vor der Sume Zellen einfügen und die Formel soll automatisch geändert werden??

lasse eine Zelle zwischen der Summe un Deiner letzten Postion frei Z. Wwerte von A2 bis A3; A4 Frei in A5 =Summe(A2:A4)

soll jetzt eine neue zelle Eingefügt werden gehe auf A4 und füge sie ein.

Gruß Hajo

nach oben   nach unten

Re: Funktion für Summe
von: MikeS
Geschrieben am: 18.06.2002 - 10:46:49

Hallo Stephan,

mit Makro:


Sub Summe()
   'fügt eine Summenformel in die aktive Zelle ein
   'und addiert die zwei darüberliegenden Zellen
   ActiveCell.FormulaR1C1 = "=SUM(R[-2]C:R[-1]C)"
End Sub

Ciao MikeS

nach oben   nach unten

Re: Funktion für Summe
von: Stephan B
Geschrieben am: 18.06.2002 - 10:56:58

HAllo Hajo !

Ich versuche es verständlicher zu erklären !
Ich habe wie oben aufgeführt, einige Zellen die
per Summe zusammen addiert werden sollen. Später folgt
per Marko eine Trennzeile, die direkt unter der Summenbildung
gesetzt wird. Und auch dort sollen Dann einige Zellen
per Summe zusammen ad´diert werden. Mein Marko macht
dann dabei den Fehler, das es alle in der Spalte stehenden
Werte zusammenaddiert. Ich füge nochmal ein Beispiel
bei, damit es besser zu verstehen ist!

€ Pos
105,70
10,30
(Hier Summe ziehen)
€ Pos
13,40
17,50
26,30
14,70
(Hier Summe ziehen)

Ich hoffe es ist jetzt etwas verständlicher !

gruss stephan


nach oben   nach unten

Re: Funktion für Summe
von: Stephan B
Geschrieben am: 18.06.2002 - 11:05:29

Hallo Mike !

Danke für deinen schnellen Ratschlag !

Dein Ansatz ist okay. Es gibt nur folgendes Problem,
die Anzahl der Zellen, bei denen die Summe gezogen werden soll,
ist variabel. Es kann eine Zelle sein, aber es können auch 10
Zellen sein ! Vielleicht weisst du ja auch hier einen Rat !

gruss Stephan


nach oben   nach unten

Re: Funktion für Summe
von: Hajo
Geschrieben am: 18.06.2002 - 11:18:44

Hallo Stephan

lasse folgendes Makro Laufen


Sub Summe()
'   Werte in Spalte A Aktiive Register liste beginnt in A1 mit € Pos
    Dim As Long
    Dim As Long
    Dim Letzte As Long
    If [a65536] = "" Then
        Letzte = [a65536].End(xlUp).Row
    Else
        Letzte = 65536
    End If
    J = 2
    For I = 2 To Letzte
        If Cells(I, 1) = "€ Pos" Then
            Cells(I - 1, 1).FormulaLocal = "=Summe(A" & J & ":A" & I - 2 & ")"
            J = I + 1
        End If
    Next I
    Cells(I + 1, 1).FormulaLocal = "=Summe(A" & J & ":A" & I & ")"
End Sub

Gruß Hajo

 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Funktion für Summe"