Betragsstriche



Excel-Version: Versionsunabhängig
nach unten

Betrifft: Betragsstriche
von: Sascha Braun
Geschrieben am: 19.06.2002 - 12:05:16

Hallo!

Wie kann ich bei der Eingabe einer Formel mit dem Betrag weiterrechen - also z.B. (2-5)=3 ???
Ich weiß vorher nicht, ob ein positiver oder ein negativer Wert rauskommt.

Vielen Dank


nach oben   nach unten

Re: Betragsstriche
von: nickers
Geschrieben am: 19.06.2002 - 12:26:29

Du kannst doch auch mit negativen Zahlen weiterrechnen.
Willst Du das Ergebnis immer positiv sehen: =abs(2-5)
nach oben   nach unten

Re: Betragsstriche
von: Sascha Braun
Geschrieben am: 19.06.2002 - 12:33:47

Vielen Dank!!!

Meine Formel lautet x1 - (Betrag von (x1 - x2)/5)
Falls x2 > x1 kommt also ein falscher Wert raus.

Sascha


 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Combo Box mit Werten füllen"