Combo Box mit Werten füllen

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:


Excel-Version: 8.0 (Office 97)
nach unten

Betrifft: Combo Box mit Werten füllen
von: Markus Klement
Geschrieben am: 19.06.2002 - 11:55:33

Hallo zusammen,

zuerst einaml, es ist zwar eine ähnliche Frage wie heute bereits von Kati gefragt, aber ich habe nichts mit ihr zu tun!!

Ich habe ein Formular erstellt und darin eine ComboBox eingebunden. Nun möchte ich als Auswahl in dieser Combobox die Werte aus einem anderen Tabellenblatt bekommen. Dem Bereich der angezeigt werden soll habe ich den Namen "Sender" gegeben.

Wie bekomme ich es hin, das diese Werte angezeigt werden.

Ich habe es mit

Private Sub UserForm_Initialize()
ComboBox1.AddItem "Schmitz"
ComboBox1.Additem "Müller"

und so weiter hinbekommen, doch möchte ich nicht alles eingeben, sondern halt auf den Bereich "Sender" verweisen.

Danke für Eure Hilfe
Markus


nach oben   nach unten

Re: Combo Box mit Werten füllen
von: @lex
Geschrieben am: 19.06.2002 - 12:05:32

Hallo Markus,
baue unter userform_initialize mal folgenden befehl ein:

ComboBox1.RowSource = "DeineTabelle!A1:A" & Worksheets("DeineTabelle").Cells(Rows.Count, 1).End(xlUp).Row

Musst Du natürlich noch anpassen.

VG,
Alex

nach oben   nach unten

Danke...Aber
von: Markus Klement
Geschrieben am: 19.06.2002 - 12:23:32

Hallo Alex,

vielen vielen Dank, es funktioniert!!!!

Aber warum ist das so umständlich??? Kann man nicht einfach den Namensbereich eingeben und gut?? Warum RowSource und nicht AddItem oder List??

Naja, trotzdem es klappt und ich freu mich.


nach oben   nach unten

Wofür steht "& Worksheets(......."
von: Markus Klement
Geschrieben am: 19.06.2002 - 12:37:51

Hallo Alex,

noch eine Frage? Wofür steht dieser Teil der Anweisung?

& Worksheets("DeineTabelle").Cells(Rows.Count, 1).End(xlUp).Row

Kann ich damit das Ende variabel gestllten? Wenn ja, dann klappt es bei mir nicht.

Gruß
Markus


nach oben   nach unten

Viele Wege führen zum Ziel...
von: @lex
Geschrieben am: 19.06.2002 - 12:45:38

diesen hier wählen ich ich meistens, da ich
bis gestern die AddItem-Anweisung nicht kannte und auch keine
Idee, wie ich ev. einen Bereich ansprechen kann.

Meine Methode hat m.E. den Vorteil, dass Du beliebig viele namen etc. am Ende anfügen kannst, ohne viel am Bereichsnamen und der Range rumspielen zu müssen.

Für "DeineTabelle" solltest Du den Namen des Blattes eingeben, auf dem die Daten für die ComboBox stehen....

Alex


 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Combo Box mit Werten füllen"