Schaltfläche

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
UserForm CheckBox MsgBox


Excel-Version: 8.0 (Office 97)
nach unten

Betrifft: Schaltfläche
von: Andreas
Geschrieben am: 19.06.2002 - 13:14:48

Wie kann ich durch Aktivieren bzw. Deaktivieren einer Schaltfläche (Häkchen setzen) ein Makro starten.

nach oben   nach unten

Re: Schaltfläche
von: Timo
Geschrieben am: 19.06.2002 - 13:24:40

Hallo Andreas,

ich vermute mal, dass du keine Schaltfläche (Also einen Button) meinst, sondern eine Checkbox. Aber nichtsdestotrotz hier der Ansatz:

Wenn die Checkbox auf deinem Arbeitsblatt ist:
Klicke mit der rechten Maus auf deine Checkbox und wähle "Makro zuweisen"

Wenn du eine Checkbox auf einer Userform hast:


Private Sub CheckBox1_Click()
    Call DeinMakro
End Sub

Hat dir das geholfen?
Timo

nach oben   nach unten

Re: Schaltfläche
von: Andreas
Geschrieben am: 19.06.2002 - 14:17:12

Danke für den Tip. Es handelt sich in der Tat um eine Checkbox.Aber was ich gerne machen würde, ist folgendes:
Mit der Aktivierung soll ein Makro gestartet werden und mit der Deaktivierung ein anderes Makro.
nach oben   nach unten

Re: Schaltfläche
von: Sören Wiechert
Geschrieben am: 19.06.2002 - 14:34:46

Hallo Andreas,

statt des Ereignisses "_click" kannst Du auch "_change" verwenden. In dem Change-Ereignis fragst Du dann einfach den Status der Checkbox ab, also ob das Häkchen gesetzt (True) oder nicht gesetzt (False) ist.

Beispiel:


Private Sub CheckBox1_Change()
    If Checkbox1 Then
        Call DeinMakro1
    Else
        Call Dein Makro2
    End If
End Sub

Gruß,
Sören

nach oben   nach unten

Re: Schaltfläche
von: Rolf, Lgh.
Geschrieben am: 19.06.2002 - 14:37:49

Hallo Andreas,
vielleicht so:

Option Explicit

Private Sub CheckBox1_Click()
  If CheckBox1 = True Then
    MsgBox "Aktiviert"
  End If
  If CheckBox1 = False Then
    MsgBox "Deaktiviert"
  End If
End Sub


Gruß Rolf
 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Summe SVERWEIS"