eigenschaft



Excel-Version: 8.0 (Office 97)
nach unten

Betrifft: eigenschaft
von: kamikala
Geschrieben am: 27.06.2002 - 14:37:17

Ich habe in Excel eine Abfrage erstellt und externe Daten geholt. Nun möchte ich in VBA den externen Daten Namen vergeben, um nicht jedesmal "externeDaten" eingeben zu müssen. Gibt es eine Eigenschaft, die Namen zuweisen kann?
Oh mann...hoffentlich hab ich mich einigermaßen gut ausgedrückt...

nach oben   nach unten

Re: eigenschaft
von: sam
Geschrieben am: 27.06.2002 - 15:11:53

Hi,

Wenn du in den Datenbereich der Abfrage mit der rechten Maustaste hineinklickst, kannst du der Abfrage einen vernünftigen Namen mit "Datenbereich Eigenschaften" geben, den du dann per VB auch ansprechen kannst.

z.B.: ActiveSheet.QueryTables("Test").Refresh
Hoffe, das hilft,
Sam

nach oben   nach unten

Re: eigenschaft
von: kamikala
Geschrieben am: 28.06.2002 - 09:55:06

Hallo Sam...

Ich danke dir...hast mir den Stress vorm Feierabend erspart...


nach oben   nach unten

Re: eigenschaft
von: kamikala
Geschrieben am: 28.06.2002 - 10:35:57

Moment mal...bekomme jetzt den Laufzeitfehler 9...Index außerhalb des gültigen Bereichs...
Was heißt das überhaupt? Bin sogesehen noch blutiger Anfänger...

nach oben   nach unten

Re: eigenschaft
von: sam
Geschrieben am: 29.06.2002 - 18:28:33

Hi,

normalerweise heißt das, dass du einen Wert auslesen willst, der nicht existiert. z.B. du hast 3 Queries und willst die 4. auslesen. Oder du hast einen Rechtschreibfehler, sodass die Querie nicht gefunden wird.

Nochmals kontrollieren.
Sam


 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "eigenschaft"