Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Formel weiterführen

Betrifft: Formel weiterführen von: Martinotti
Geschrieben am: 09.03.2013 20:38:35

Hallo,

In einer Zelle habe eine Formel : =Tabelle2!$F307

Nun möchte ich, dass auf unteren Zelle folgenden Wert steht:=Tabelle2!$F309.
Wenn ich =Q41+2 eingebe erhalte ich einen Fehler!
Wie komme ich nun weiter?
Danke für die Unterstützung.

Gianni

  

Betrifft: AW: Formel weiterführen von: Matze Matthias
Geschrieben am: 09.03.2013 21:30:21

Hallo Martonotti,

In welcher Zelle steht welche Formel?
Was steht in Q41 wieder eine Formel?
Wo ist Q41 auch Tabelle2 ?


Matze


  

Betrifft: AW: Formel weiterführen von: Martinotti
Geschrieben am: 09.03.2013 21:38:18

Hallo Matze,

Q41 ist in Tabelle 1. (=Tabelle2!$F307)

In Q42 möchte ich, dass automatisch von Tabelle 2 den Wert von F309 übernommen wird. Anschliessend möchte ich, dass dann in Zelle Q43 den Wert von Tabelle 2 den Wert F311 automatisch übernommen wird! Ich möchte dies nicht immer manuell eingeben! Oder gibt's nur die manuelle Variante?
Danke für die weiterhilfe!


  

Betrifft: Benutz die Formel von Daniel von: Matze Matthias
Geschrieben am: 09.03.2013 22:03:17

Die Formel in Zelle Q14 schreiben (eventuell aus 305 307 machen)
Matze


  

Betrifft: AW: Benutz die Formel von Daniel von: Martinotti
Geschrieben am: 09.03.2013 22:18:26

Leider geht dies nicht!
ICh möchte die Einträge auf einer Tabelle eintragen und auf der anderen sollen nur einige Einträgen von Zellen ersichtlich sein.
Eigentlich eine automatische Ausfüllung von Zellen anhand von Angaben die in einer anderen Zelle ist.
Dies ist ein Turnierplan!

Gianni


  

Betrifft: AW: Benutz die Formel von Daniel von: Matze Matthias
Geschrieben am: 09.03.2013 22:22:38

Hallo Gianni
https://www.herber.de/bbs/user/84271.xlsx

Stell den Plan hier ein, dann sehen wir besser was du meinst

Matze


  

Betrifft: AW: Benutz die Formel von Daniel von: Martinotti
Geschrieben am: 09.03.2013 22:56:16

Super!!
Nun habe ich deine Formel kopiert!!!
Genial
Herzlichen Dank, Matze

Gruss
Gianni


  

Betrifft: AW: Formel weiterführen von: Daniel
Geschrieben am: 09.03.2013 21:31:14

Hi
wenn die Zellbezüge in 2er-Schritten springen sollen, dann musst du sie berechen.
anstatt =Tabelle2!$F307 schreibst du in diese Zelle: =Index(Tabelle2!$F:$F;305+Zeile(A1)*2)
die Formel bezieht sich jetzt auf F307. Wenn du sie in die nächte Zelle kopierst bezieht sie sich auf F309

Gruß Daniel


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Formel weiterführen"