Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhaltsverzeichnis

Excel VBA Prüfung mehrerer Zellen auf Inhalt

Excel VBA Prüfung mehrerer Zellen auf Inhalt
07.08.2013 19:13:30
Andrea
Hi,
ich suche ne Programmierung für die Überprüfung von nicht aneinanderliegende Zellen, die leer sind. mit range(D18,D25,F13,....) "" komm ich nicht weiter...
wäre über jede Hilfe super dankbar, ich sitze schon seit stunden und suche nach lösungen:-(
LG Andrea

10
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: Excel VBA Prüfung mehrerer Zellen auf Inhalt
07.08.2013 19:17:55
Hajo_Zi
Hallo Andrea,
auf Leer kannst Du nur einzelne Zellen prüfen oder Du prüft Du macht CountA()

AW: Excel VBA Prüfung mehrerer Zellen auf Inhalt
07.08.2013 19:26:09
Andrea
Danke für die superschnelle antwort
Also wenn ich jetzt eine Verzweigung einbaue wie
if range(..) "" then
kann ich auch countA() einsetzen?

AW: Excel VBA Prüfung mehrerer Zellen auf Inhalt
07.08.2013 19:27:05
Hajo_Zi
keine Ahnung warum If davor.

AW: Excel VBA Prüfung mehrerer Zellen auf Inhalt
07.08.2013 19:49:09
Andrea
tschuldigung, ich hab mich wohl schlecht ausgedrückt:-(
ich möchte gern eine verzweigung, also wenn die zellen leer sind bzw. eine der zellen leer ist dann msgbox "mind. eine der zellen ist leer"

Anzeige
AW: Excel VBA Prüfung mehrerer Zellen auf Inhalt
07.08.2013 19:55:55
Hajo_Zi
If WorksheetFunction.CountA(Range("A1,A3,A5")) = 0 Then
MsgBox "alle Zellen leer"
End If
Gruß Hajo

AW: Excel VBA Prüfung mehrerer Zellen auf Inhalt
07.08.2013 20:31:52
Andrea
Hmm, funktioniert wenn tatsächlich alle zellen leer sind, aber wenn nur eine von denen leer ist?

AW: Excel VBA Prüfung mehrerer Zellen auf Inhalt
07.08.2013 20:59:07
Hajo_Zi
keine Ahnung was dann passieren soll, bisher ging es darum zu prüfen ob alle Leer.
Gruß Hajo

AW: Excel VBA Prüfung mehrerer Zellen auf Inhalt
07.08.2013 21:21:20
Hajo_Zi
MsgBox WorksheetFunction.CountA(Range("A1,A3,A5")) & " Zellen von " & Range("A1,A3,A5").Count & " Zellen"
Gruß Hajo

Anzeige
AW: CountA ungleich Count
08.08.2013 08:20:05
hary
Moin
If WorksheetFunction.CountA(Range("A1,A3,A5"))  Range("A1,A3,A5").Count Then
MsgBox "Min. eine Zelle leer", vbInformation, "Hinweis"
End If

gruss hary

AW: CountA ungleich Count
08.08.2013 08:53:08
Andrea
Moin Moin,
mit count funktioniert das super, ich werde es nachher mal mit meiner mörder datei probieren:-)
herzlichen dank!
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige