VBA5.dll fehlt



Excel-Version: 9.0 (Office 2000)
nach unten

Betrifft: VBA5.dll fehlt
von: Wolf
Geschrieben am: 03.07.2002 - 19:44:46

Wenn ich in Excel ein Makro starten will, kommt jedes Mal die Fehlermeldung, daß VBA5.dll nicht gefunden wird. Selbst eine Neuinstallation von Excel hat nicht weitergeholfen. Wer kennt eine Lösung für dieses Problem?

Im voraus besten Dank


nach oben   nach unten

Re: VBA5.dll fehlt
von: Andreas
Geschrieben am: 03.07.2002 - 19:52:54

Hallo,

im Archiv hab ich einen hoffentlich weiterführenden Hinweis von Hans gefunden:

https://www.herber.de/forum/archiv/64to68/t67233.htm

Viel Spaß,
Andreas

nach oben   nach unten

Re: VBA5.dll fehlt
von: Hans W. Hofmann
Geschrieben am: 03.07.2002 - 20:44:53

Is ja abenteuerlich, was der Junge da erzählt.
Überprüf doch vorher mal folgendes:
VBA-Editor | Extras | Verweise
Schau dort den Verweis auf die Lib nach und korrigiere ggf. den Pfad. Bitte Berichten...

Gruß HW

nach oben   nach unten

Re: VBA5.dll fehlt
von: Wolf
Geschrieben am: 04.07.2002 - 13:02:19

Der Verweis auf die Lib war nicht angekreuzt, der Pfad scheint aber gestimmt zu haben. Auch nach ankreuzen wird die fehlende Datei VBA5.dll reklamiert. Übrigens kann ich die Excel-Mappe nach einem vergeblichen Makro-aufruf nur mit Strg-S speichern, das Ikon und das automatische Speichern beim schließen funktionieren nicht mehr. Nach einmaligem Speichern mit Strg-S funktioniert das andere speichern aber wieder.

Gruß Wolf


nach oben   nach unten

Re: VBA5.dll fehlt
von: Hans W. Hofmann
Geschrieben am: 04.07.2002 - 22:20:27

Hm, stimmen die Rechte auf diese Datei (ab win NT)?
Mal die XL-Registrierung neu aufbauen:
excel.exe /unregserver und anschließend excel.exe /regserver

Rufe ggf in einer shell das Programm "regsvr32" auf und wende das verfahren auf die dll an um sie abzumelden und neu zu registrieren.

Gruß HW

 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Verweis auf fehlende Library"