Eigenschaften von UDF



Excel-Version: 9.0 (Office 2000)
nach unten

Betrifft: Eigenschaften von UDF
von: Martin Glarner
Geschrieben am: 16.07.2002 - 23:59:55

Ich versuche verzweifelt die Eigenschaften einer selbst
erstellen Function (UDF) zu verändern. Dies Versuche ich im
Objektkatalog mit rechter Maustaste "Eigenschaften".
Man kann zwar den Kommentar eingeben, doch dieser wird nicht
übernommen. Ab und zu ändert sich aber was, doch ich habe nach
langem probieren keinen Zusammenhang herausgefunden.
Das UDF habe ich in diversen Zellen schon eingesetzt.
Besten Dank für Eure Tips
Gruss Martin

nach oben   nach unten

Re: Eigenschaften von UDF
von: Sigi E.
Geschrieben am: 17.07.2002 - 09:23:39

Hallo Martin,

ich habe das selbe Problem. Es schein ein Excel-Bug zu sein.
Es funktioniert nur dann, wenn nach Eingabe und Bestätigung
mit "OK"-Taste die Mappe gespeichert und Excel geschlossen wird.
Nach erneutem Excelstart und Öffnen der Datei ist der Kommentar
da! (Aber das kann's doch nicht sein!?)

Vielleicht hat jemand eine Erklärung?

Gruß
Sigi


nach oben   nach unten

Re: Eigenschaften von UDF
von: Hans W Hofmann
Geschrieben am: 17.07.2002 - 10:15:52

Ich hab schon gedacht dass es nur mir so geht.
Aber eine Erklärung hab ich nicht. Jeder Autor beschreibt aber das Verfahren. Scheinbar schreibt nur einer vom anderen ab?

Die Kommentare gebe ich über die Tabelle
Makro | Markros
Makroname: UDF_Name
Optionen

ein.
Gruß HW

nach oben   nach unten

Re: Eigenschaften von UDF
von: Martin Glarner
Geschrieben am: 17.07.2002 - 21:51:39

Ich habe es leider nicht mit dieser Methode geschaft, da es sich um eine Fuction handelt.
Doch nach langem Probieren habe ich es wahrscheindlich so hingekriegt. Ich habe die Function als Private deklariert, habe den Kommentar eingegeben und es hat funktioniert !?
Gruss Martin

nach oben   nach unten

Re: Eigenschaften von UDF
von: Hans W Hofmann
Geschrieben am: 18.07.2002 - 19:21:46

Du must den Funktionsnamen händisch eintippen, dann hast Du Zugriff auf die Optionen.
PS: Was mach es für einen Sinn eine Privat Function mit Kommentaren auszustatten, wenn Sie eh keiner in der Tabelle zu Gesicht bekommt?
Reden wir evtl. aneinander vorbei?

Gruß HW

nach oben   nach unten

Re: Eigenschaften von UDF
von: Martin Glarner
Geschrieben am: 18.07.2002 - 20:36:55

Hallo
Ich habe nur zum testen Private eingetippt. Nachdem ich den
Kommentar eingeben konnte, habe ich Private wieder gelöscht.
Das mit dem händisch eintippen kannte ich noch nicht
Gruss Martin

 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Eigenschaften von UDF"