Farbe der Reiter



Excel-Version: 9.0 (Office 2000)
nach unten

Betrifft: Farbe der Reiter
von: Andreas
Geschrieben am: 17.07.2002 - 07:39:28

Hallo,

ich habe das Problem bei Excel 2000 unter Win XP, daß sich die Farbe der Tabellenreiter bei Auswählen mehrerer Tabellenblätter nicht ändert. So ist leider bei der Markierung von mehreren Blättern nicht zu erkennen, welche ausgewählt sind :-(
Hat jemand eine Idee, wie ich das ändern kann, bzw. wie ich die Hintergrundfarbe der Reiter ändern kann.

Dank & Gruß
Andreas

nach oben   nach unten

Re: Farbe der Reiter
von: sam
Geschrieben am: 17.07.2002 - 07:46:01

Hi,

ab Excel XP ist es möglich, die Farbe zu ändern. Kann es sein, dass das ursprünglich eine XP-Mappe war, die du jetzt unter 2000 öffnest? Wenn ja, schlage ich vor, die Mappe als Dateityp "Excel 97/2000" nochmals im XP zu speichern.

Sonst ist mir auch nichts bekannt, dass man die Reiter unter 2000 ändern kann. Sorry.
Sam


nach oben   nach unten

Re: Farbe der Reiter
von: Thomas
Geschrieben am: 17.07.2002 - 08:17:32

Hallo
du musst in der Systemsteuerung bei der Anzeige die Darstellung ändern.
Setz das Schema auf Windows-Standard damit sollte die anzeige der Reiter wieder unterschiedlich sein.

tom


nach oben   nach unten

Re: Farbe der Reiter
von: Andreas
Geschrieben am: 18.07.2002 - 07:30:00

Hi Tom,

gute Idee, werde ich mal ausprobieren.

Dank & Gruß

Andreas


nach oben   nach unten

Re: Farbe der Reiter
von: Andreas
Geschrieben am: 18.07.2002 - 07:31:44

Hi Sam,

nein, ist keine XP Mappe :-( Das tritt auch bei neuen, leeern Sheets auf :-(
Werde mal versuchen, Windows Standard Farbschema unter XP einzustellen, evtl. klappt es dann ja.

Gruß
Andreas

 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Datum suchen die Lösung !"