Kombinationen auswerten



Excel-Version: 9.0 (Office 2000)
nach unten

Betrifft: Kombinationen auswerten
von: Michael
Geschrieben am: 18.07.2002 - 08:13:15

Guten Morgen,

ich möchte gerne auswerten, wer mit wem wie oft laut Plan eingetragen ist.
Es sind insgesamt 5 Personen beteiligt, in jeder Woche sind 3 davon zur Arbeit eingeteilt.
nun möchte ich eine Auswertung machen, um zu wissen wie die Verteilung der Arbeitskräfte ist.

Ich habe schon mit allem möglichen versucht, aber wahrscheinlich schafft man das ohne VBA nicht.

Die Daten stehen übrigens schon in einer Tabelle bereit, aus der die Kombinationen entnommen werden sollen.

vielleicht hat jemand eine Idee.

Danke!

Michael


nach oben   nach unten

Re: Kombinationen auswerten
von: Coach
Geschrieben am: 18.07.2002 - 09:55:47

Hallo Michael,

ohne genaue Kenntnis der Datenstruktur ist das schwierig. Wenn Du eine Beispieldatei an CoachYou@Web.de mailst, mache ich das dann.

Gruß Coach


nach oben   nach unten

Re: Kombinationen auswerten
von: michael
Geschrieben am: 18.07.2002 - 16:10:28

Ich hoffe, du hast die Datei erhalten. Gruß

Michael


nach oben   nach unten

Re: Kombinationen auswerten
von: Hans W Hofmann
Geschrieben am: 18.07.2002 - 16:31:17

Meinst Du die Kombinationen p(5,3) von n=5 zu k=3
p(5,3)=n!/(n-k)k!
ohne Wiederholungen.
Siehe dazu www.lemitec.de/ppt/Kombinationen.xls

Gruß HW


nach oben   nach unten

Re: Kombinationen auswerten
von: Hans W Hofmann
Geschrieben am: 18.07.2002 - 16:32:15

Nee, so...
Meinst Du die Kombinationen p(5,3) von n=5 zu k=3 ohne Wiederholungen.
p(5,3)=n!/(n-k)!/k!

Siehe dazu www.lemitec.de/ppt/Kombinationen.xls

Gruß HW


nach oben   nach unten

Re: Kombinationen auswerten
von: Coach
Geschrieben am: 18.07.2002 - 19:21:59

Hallo Michael,

bis jetzt noch nicht.

Gruß Coach


 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Kombinationen auswerten"