Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Informationen und Beispiele zum Thema CheckBox
BildScreenshot zu CheckBox CheckBox-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen

Kopieren mit Formartierungen

Betrifft: Kopieren mit Formartierungen von: Jani
Geschrieben am: 28.07.2014 15:35:26

Hallo zusammen,

Ich "kopiere" Zellbereiche von einem Tabellenblatt zu einem Anderen mittels einer Schleife. Die Schleife funktioniert perfekt nur leider wird zum Beispiel die Schrift in Fett nicht übertragen.

If CheckBox1 = True Then
With Sheets("ZW")
lngLR = IIf(IsEmpty(.Cells(Rows.Count, 1)), .Cells(Rows.Count, 1).End(xlUp).Row, Rows.Count)

.Cells(lngLR + 1, 1).Resize(3, 2).Value = Sheets("Daten").Range("A4:B6").Value
End With
End If

Vielen Dank !

Gruß der Jani

  

Betrifft: AW: Kopieren mit Formartierungen von: Daniel
Geschrieben am: 28.07.2014 15:38:05

Hi

zum Übertragen von Formaten musst du Copy + PasteSpecial verwenden:

Sheets("Daten").Range("A4:B6").Copy
.Cells(lngLR + 1, 1).PasteSpecial xlpastevalues
.Cells(lngLR + 1, 1).PasteSpecial xlpasteformats
Gruß Daniel


  

Betrifft: AW: Kopieren mit Formartierungen von: Jani
Geschrieben am: 28.07.2014 18:08:19

Super ! Vielen Dank ! funktoniert perfekt! :-)

Welchen Code muss ich nehmen um den Zellbereich wieder komplett zu löschen ( Rahmen usw alles weg),
die Zelle als solches sollte aber bestehen bleiben.


  

Betrifft: Clear von: Matthias L
Geschrieben am: 28.07.2014 18:25:16




  

Betrifft: AW: Kopieren mit Formartierungen von: Daniel
Geschrieben am: 28.07.2014 18:39:19

Hi

wenn du Zellen selektierst und dann bei START - BEARBEITEN - LÖSCHEN auf den DropDown klickst, bekommst du eine Auswahl, was du alles an Zellinhalten löschen kannst (ohne die Zellen selbst zu löschen).
Probiere da mal die Varianten aus und zeichne es mit dem Makrorecorder auf.
Aus dem aufgezeichneten Code kannst du dann die entsprechenden Befehle ablesen.

Gruß Daniel


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Kopieren mit Formartierungen"