Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Tabelle per Makro erweitern

Betrifft: Tabelle per Makro erweitern von: FAFR
Geschrieben am: 07.08.2014 08:14:54

Hallo,

ich programmiere zum ersten Mal mit VBA in Excel, habe deswegen noch nicht viel Erfahrung damit und benötige eure Hilfe.

Ich habe eine Zeile. In einer Zelle der Zeile ist eine Schaltfläche, die eine UserForm öffnet. Diese UserForm schreibt wiederum Daten in die Zelle.
Die komplette Zeile soll je nachdem wieviele Zeilen benötigt werden, sich zu einer Tabelle per Makro erweitern. Manche Zellen sollen mit Inhalt kopiert werden andere sollen leer bleiben.

Da sich die Schaltfläche nicht einfach kopieren lässt und die UserForm die sich öffnet, Daten nur in die Zellen der jeweiligen Zeile schreiben soll, geht das mit einfachem kopieren nicht.

Wie muss der Code für das Makro aussehen?

Gruß Franzi

  

Betrifft: AW: Tabelle per Makro erweitern von: Arthur
Geschrieben am: 07.08.2014 16:38:29

Hallo Franzi.

Ich denke, dass sich Teile sich durch Zeilenkopieren schon realisierne lassen. Wenn die Schaltfläche in der entsprechenden Zeile ist, dann muss der Code deren Position berücksichtigen. Der Bezug auf die Funktion wird ja ebenfalls kopiert.

bspw über ActiveSheet.Shapes(Application.Caller(1)).TopLeftCell.Address


Gruß, Arthur


  

Betrifft: AW: Tabelle per Makro erweitern von: FAFR
Geschrieben am: 08.08.2014 07:19:45

Danke hat mir schon sehr geholfen (:


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Tabelle per Makro erweitern"