Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Pivot Abfrage / Layout speichern

Betrifft: Pivot Abfrage / Layout speichern von: ebody
Geschrieben am: 25.08.2014 16:21:27

Hallo,

ich habe eine Pivottabelle und habe dort verschiedene Felder in die Box Zeilenbeschriftung, Berichtsfilter etc. gezogen.

Ich möchte jetzt noch andere Abfragen machen, also andere Felder verwenden, Filtern etc. und die 1. Abfrage wäre wieder weg und müsste sie wieder neu einstellen, wenn ich sie wieder haben möchte.

Könnte man die verschiedenen Abfragen in der selben Pivot Tabelle jetzt speichern und aufrufen? Ich meine nicht jeweils als verschiedenen Dateien speichern, sondern dass man immer in der gleichen Tabelle ist und dort die verschiedenen gespeicherten Abfragen abrufen kann?

Gruß
ebody

  

Betrifft: AW: Pivot Abfrage / Layout speichern von: Jack_d
Geschrieben am: 25.08.2014 16:27:45

Hallo Ebody

JaEin

1. man könnte es über VBA lösen je Abfrage ein Button zb.
2. warum legst du von den Pivots nicht einfach kopien an und passt diese dann an?


Grüße


  

Betrifft: AW: Pivot Abfrage / Layout speichern von: fcs
Geschrieben am: 25.08.2014 16:36:08

Hallo ebody,

wenn du "nur" die Filtereinstellungen der Felder ändern willst, dann kannst du verschiedenen Einstellungen jeweils in einem Makro aufzeichnen und bei Bedarf das entsprechende Makro wieder abspielen.

Theoretisch funktioniert das auch mit dem Hinzufügen/Löschen von Feldern.
Hier ist es meiner Meinung nach einfacher, wenn du das Tabellenblatt mit 1. Pivot kopierts und dann die Feldauswahl anpasst. So stellst du einen passendne Satz von Pivottabellen zusammen.

Gruß
Franz


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Pivot Abfrage / Layout speichern"