Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Vlookup

Betrifft: Vlookup von: Peter Weber
Geschrieben am: 25.08.2014 16:34:49

Hallo Zusammen,

wie kann man die Bezugszelle B34 mittels eine Variable Variablen ausdrücken?

ActiveCell.Formula = "=VLOOKUP($B34,'[" & WDateiName & "]sheet1'!$A$7:$Q$300,Column(C2),0)"

Danke für Eure Antworten im voraus.

LG, Peter

  

Betrifft: AW: Vlookup von: fcs
Geschrieben am: 25.08.2014 16:53:09

Hallo Peter,

im Prinzip genauso wie den Dateinamen.

  Dim WDateiName As String
  Dim ZelleSuch As String
  WDateiName = "Test.xls"
  ZelleSuch = "B34"
  ActiveCell.Formula = "=VLOOKUP($" & ZelleSuch & ",'[" & WDateiName & _
         "]sheet1'!$A$7:$Q$300,Column(C2),0)"

Evtl. solltest du die Anweisung aber auf FormulaR1C1 (Z1C1-Schreibweise) umstellen. Dies läßt sich unter VBA oft einfacher handhaben.

Gruß
Franz


  

Betrifft: AW: Vlookup von: Peter Weber
Geschrieben am: 25.08.2014 19:30:59

Hallo Franz,

danke für die Antwort.

Deinen Vorschlag habe ich mit Erfolg umgesetzt!

LG, Peter