Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

LOOKUP/VLOOKUP falscher Rückgabewert

Betrifft: LOOKUP/VLOOKUP falscher Rückgabewert von: BlackDevil
Geschrieben am: 14.10.2014 16:59:03

Hallo zusammen,

Ich kämpfe gerade ziemlich mit der VLOOKUP bzw LOOKUP Funktion...

Zum Problem: Ich habe ein Excel-Workbook mit zwei Sheets. In Sheet 1 ist eine Tabelle an die ich per LOOKUP bzw VLOOKUP eine Spalte anfügen möchte. In dieser Tabelle (nennen wir sie Tabelle 1) steht somit auch der Suchbegriff und zwar in Spalte F. In Tabelle 2 ist dieser Wert in Spalte D zu suchen und der Rückgabewert findet sich in Spalte S. Mein Versuch:
Formel 1:
=VLOOKUP(TRIM(E2);'Module list'!D1:S4441;1)

Formel 2:
=VLOOKUP(F2;'Module list'!D1:S4441;1)

Beispiel:
In E2 steht "14-FV -1101". Um den Begriff zu finden entferne ich mit Trim die Leerzeichen. Der Rückgabewert ist "14-FT-2105" und somit falsch. Ich habe den getrimmten Wert dann in F2 kopiert und es erneut versucht, mit dem gleichen Ergebnis.

Sortieren bringt nix...

Hat jemand eine Idee? Für sachdienliche Hinweise bin ich dankbar :)

  

Betrifft: AW: LOOKUP/VLOOKUP falscher Rückgabewert von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 14.10.2014 17:04:54

vielleicht solltest Du den 4. Schalter mit 0 angeben?

Gruß Hajo


  

Betrifft: AW: LOOKUP/VLOOKUP falscher Rückgabewert von: BlackDevil
Geschrieben am: 14.10.2014 17:06:09

Dann ist das Ergebnis N/A ... der Wert ist aber definitiv zu finden.


  

Betrifft: AW: LOOKUP/VLOOKUP falscher Rückgabewert von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 14.10.2014 17:08:42

dazu kann ich nichts schreiben, was wohl daran liegt das ich die Daten nicht sehe.
Vergleichst nicht Text und Zahl?
Gruß Hajo


  

Betrifft: AW: LOOKUP/VLOOKUP falscher Rückgabewert von: BlackDevil
Geschrieben am: 14.10.2014 17:12:54

Waren beide auf General, ein ändern auf "Text" bringt auch nichts. Es bringt auch nichts eine neue Tabelle zu erstellen in der nur die Such- und Zielwerte drin stehen.

Die komplette Tabelle kann ich unmöglich posten ...


  

Betrifft: AW: LOOKUP/VLOOKUP falscher Rückgabewert von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 14.10.2014 17:17:12

gut, dann trifft der andere Punkt meiner Aussage zu.
Ich bin dann raus.

GrußformelHomepage


  

Betrifft: AW: LOOKUP/VLOOKUP falscher Rückgabewert von: BlackDevil
Geschrieben am: 14.10.2014 17:33:27

Alles klar ... danke :)

Ich habe das Problem in der Zwischenzeit gefunden. Die Funktion Trim hat nicht alle Leerzeichen entfernt. Da war noch eines versteckt, das ich eben durch Zufall gesehen habe. Ich habe daraufhin von Hand (Search and Replace) alle Leerzeichen entfernt und siehe da - es geht.

Danke für die Hinweise.


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "LOOKUP/VLOOKUP falscher Rückgabewert"