VLookup Anfängerfrage

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
MsgBox
Bild

Betrifft: VLookup Anfängerfrage
von: Thomas
Geschrieben am: 14.09.2015 20:09:16

Hallo Zusammen
Ich habe mich hier schon in einigen Beispielen belesen, aber ich bekomms nicht in meinen Kopf rein :(
Ich möchte das Ergebnis eines VLookup (SVerweis) in eine Variable bekommen.
Irgendie auf diese Weise soll das wohl gehen:
Application.WorksheetFunction.VLookup(Suchkriterium, Matix, Spaltenindex, Bereich_Verweis)
Nur bei mir nicht ;) (Anfänger)
Im Tabellenblatt "Kunden" stehen in Spalte B die Kundennummern untereinander.
In Spalte C die dazugehörige Telefonnummer des jeweiligen Kunden.
Im Tabellenblatt "Kalender" sitzt mein VBA Script. In diesem soll die VLookup Funktion ausgeführt werden.
Telefonnummer des Kunden mit der Kundennummer 2 möchte ich gerne in einer Variablen gespeichert haben.
Kann mit jemand helfen?

Bild

Betrifft: AW: VLookup Anfängerfrage
von: ChrisL
Geschrieben am: 15.09.2015 09:50:13
Hi Thomas
Hier ein Muster...

Sub t()
Dim lngKundennummer As Long
Dim strErgebnis As String
lngKundennummer = 1
With Worksheets("Kunden")
    If WorksheetFunction.CountIf(.Columns(2), lngKundennummer) = 0 Then
        MsgBox "Kundennummer nicht gefunden"
    Else
        strErgebnis = WorksheetFunction.VLookup(lngKundennummer, .Range("B:C"), 2, 0)
        MsgBox strErgebnis
    End If
End With
End Sub

cu
Chris

Bild

Betrifft: AW: VLookup Anfängerfrage
von: Thomas
Geschrieben am: 15.09.2015 20:52:26
Der Chris ist der Größte!!!!
Super vielen vielen Dank! Hat auf anhieb funktioniert, genau wie ich es mir vorgestellt habe. :-)

 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Hilfe bei Makroausführung"