Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Wert hochzählen (einfach)

Betrifft: Wert hochzählen (einfach) von: Sascha
Geschrieben am: 16.09.2014 09:04:29

Guten Morgen,

Ich habe da wieder ein Problem, wo ich einfach auf den Schlauch stehe.

Mein Code

i = Range("B65536").End(xlUp).Row + 1
    Sheets("maske").Range("H1:H1").Copy Sheets("Datenbank").Cells(i, 2)
So, in Spalte 1 soll eine Indexzahl kommen.

Also: Wert von der Zeile drüber + 1

Eigentlich ist es total einfach, dachte ich.

Aber ich habe Probleme bei der Formulierung. Mein Ansatz:
last = Range("A65536").End(xlUp).Value 'letzter Wert der Spalte

'index
Sheets("Datenbank").Cells(i, 1).Value = last +1
' + 1 und einfügen.

  

Betrifft: AW: Wert hochzählen (einfach) von: Luschi
Geschrieben am: 16.09.2014 09:44:07

Hallo Sascha,

so richtig verstanden habe ich nicht, was Du hochzählen willst:

last = Range("A65536").End(xlUp).Value 'letzter Wert der Spalte
ermittelt nicht den letzten Wert der Spalte, sondern die ZeilenNr., in der der letzte Wert steht.

Gruß von Luschi
aus klein-Paris


  

Betrifft: AW: Wert hochzählen (einfach) von: Sascha
Geschrieben am: 16.09.2014 10:26:05

Danke.

Ich möchte eigentlich nur das in Spalte A hoch gezählt wird.

Daten Satz
1
2
3
4
5

wie eine Indexnummer.


  

Betrifft: falsch AW: Wert hochzählen (einfach) von: Klaus M.vdT.
Geschrieben am: 16.09.2014 10:28:39

Hallo Luschi,

du liegst falsch!
range("A65536").End(xlUp).row
ermittelt die Zeilennummer, aber hier wird .Value benutzt.
Mit .Value kommt man also in der Tat an den Wert.

Grüße,
Klaus M.vdT.


  

Betrifft: falsch AW: Wert hochzählen (einfach) von: Luschi
Geschrieben am: 16.09.2014 10:44:38

Hallo Klaus,

gut, wenn man richtig lesen kann. Danke für die Korrektur.

Gruß von Luschi
aus klein-Paris

Mache jetzt erst mal 'ne Kaffeepause!


  

Betrifft: falsch AW: Wert hochzählen (einfach) von: Sascha
Geschrieben am: 16.09.2014 10:47:15

Also ist mein Code richtig. Bis dahin.

Nur fehlt noch das:

Nimm die Variabele "last" +1 und füge sie ein.

Richtig?


  

Betrifft: falsch AW: Wert hochzählen (einfach) von: Klaus M.vdT.
Geschrieben am: 16.09.2014 11:09:53

Hallo Sascha,
ich kenne deine Datei nicht. Aber ich vermute mal was.

i = Range("B65536").End(xlUp).Row + 1
Sheets("maske").Range("H1:H1").Copy Sheets("Datenbank").Cells(i, 2)

die letzte Zeile sei mal Zeile 100. Du kopierst etwas in Zeile 101

last = Range("A65536").End(xlUp).Value 'letzter Wert der Spalte
Sheets("Datenbank").Cells(i, 1).Value = last +1

Die letzte Zeile ist jetzt 101, also wird "last" schon falsch sein.

Ausserdem referenzierst du seltsam, auch da könnte ein Fehler liegen.
Zeig bitte den gesamten Code, nicht nur die Fetzen. Am besten mit Musterdatei.

Oder, ins blaue geschossen, dies hilft dir schon:
Sheets("Datenbank").Cells(i, 1).Value = Sheets("Datenbank").Cells(i-1, 1).Value + 1

Grüße,
Klaus M.vdT.


  

Betrifft: falsch AW: Wert hochzählen (einfach) von: Sascha
Geschrieben am: 16.09.2014 11:21:10

Oder, ins blaue geschossen, dies hilft dir schon:
Sheets("Datenbank").Cells(i, 1).Value = Sheets("Datenbank").Cells(i-1, 1).Value + 1
perfekt! Genau das ist es was ich meine.

Vielen vielen Dank!


  

Betrifft: falsch AW: Wert hochzählen (einfach) von: Adis
Geschrieben am: 16.09.2014 13:48:23

Hallo

um eine Spalte mit Index zu füllen gibt es meines Erachtens eine einfache Methode.
Das interne Menü: "Reihe ausüllen" Geeignet für Zeilen und Spalten auszufüllen.
Beliebiger Anfangswert, muss nicht 1 sein, beliebige Step Weite, von 1 bis ....
Voraussetzung ist nur der Anfangswert in Zelle X und der unten stehende Code.
Schneller und einfacher als eine For Next Schleife mit +1

Sub ZeileSpalte_mitIndex_ausfüllen()
   Sheets("Tabelle1").Select
   'Bereich Zeile 3-40 mit Lauf-Nr ausfüllen
   Range("B3").Value = 1   'Anfangswert erforderlich!
   Range("B3:B40").DataSeries Type:=xlLinear, Step:=1
   
   'ab Zelle D3 Lauf-Nr bis End-Wert 50 ausfüllen
   Range("D3").Value = 100
   Range("D3").DataSeries Rowcol:=xlColumns, Type:=xlLinear, Step:=1, Stop:=140
End Sub
Gruss Adis


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Wert hochzählen (einfach)"