Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Informationen und Beispiele zum Thema TextBox
BildScreenshot zu TextBox TextBox-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen

Durchsschnitt berechnen klappt nicht

Betrifft: Durchsschnitt berechnen klappt nicht von: phelix
Geschrieben am: 20.09.2014 08:53:50

Hallo liebe User,

ich bin blutiger VBA-Anfänger und möchte meine ersten Kenntnisse anwenden, indem ich mir einen Notenrechner für's Studium baue. Ich habe die Textboxen soweit eingebaut und das Grundgerüst funktioniert auch, aber bei der Ausführung kommt immer das falsche Ergebnis heraus.

Private Sub cmdSchnitt1_Click()
    Dim TUL1 As Single, Controlling As Single, Werkstoffe As Single, Analyse As Single,  _
DataWarehouse As Single, PSN1 As Single, Schnitt1 As Single
'Eingabe
    TUL1 = CSng(txtTULI.Text)
    Controlling = CSng(txtControlling.Text)
    Werkstoffe = CSng(txtWerkstoffe.Text)
    Analyse = CSng(txtAnalyse.Text)
    DataWarehouse = CSng(txtDataWarehouse.Text)
    PSN1 = CSng(txtPSNI.Text)
'Verarbeitung
    Schnitt1 = (TUL1 * 5 + Controlling * 5 + Werkstoffe * 5 + Analyse * 5 + DataWarehouse * 5 +  _
 _
PSN2 * 5) / 30
'Ausgabe
    txtSchnitt1.Text = Format(Schnitt1, "#,##0.00")
 End Sub

Wenn ich überall die Note 1,0 eingebe, erhalte ich als Ergebnis immer 0,83, was ja logischerweise falsch istt. Was mache ich falsch?

Gruß
Phelix

  

Betrifft: AW: Durchsschnitt berechnen klappt nicht von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 20.09.2014 09:35:48

warum single Du gibt's doch Integer ein?
Ich baue keine Datei nach, die Zeit hat schon jemand investiert.
Ein Nachbau sieht bestimmt anders aus als das Original.

GrußformelHomepage


  

Betrifft: AW: Durchsschnitt berechnen klappt nicht von: Crazy Tom
Geschrieben am: 20.09.2014 09:54:52

Hallo

dann schau dir doch mal deine Berechnung an

als letztes schreibst du: PSN2 * 5

wenn du dort PSN1 eingibst dann stimmt das Ergebnis

Option Explicit

Private Sub cmdSchnitt1_Click()
    Dim TUL1 As Single, Controlling As Single, Werkstoffe As Single, Analyse As Single, _
DataWarehouse As Single, PSN1 As Single, Schnitt1 As Single, PSN2 As Single
'Eingabe
    TUL1 = CSng(txtTULI.Text)
    Controlling = CSng(txtControlling.Text)
    Werkstoffe = CSng(txtWerkstoffe.Text)
    Analyse = CSng(txtAnalyse.Text)
    DataWarehouse = CSng(txtDataWarehouse.Text)
    PSN1 = CSng(txtPSNI.Text)
'Verarbeitung
    Schnitt1 = (TUL1 * 5 + Controlling * 5 + Werkstoffe * 5 + Analyse * 5 + DataWarehouse * 5 +  _
PSN1 * 5) / 30
'Ausgabe
    txtSchnitt1.Text = Format(Schnitt1, "#,##0.00")
 End Sub
MfG Tom


  

Betrifft: AW: Durchsschnitt berechnen klappt nicht von: phelix
Geschrieben am: 20.09.2014 19:45:29

Hallo Tom.

Vielen Dank für die Info. Hätte mir selber auffallen müssen, aber ich habe den Wald vor lauter Bäumen nicht gesehen.

Gruß
phelix


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Durchsschnitt berechnen klappt nicht"