Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Zahlen zuordnen (Erweiterung)

Betrifft: Zahlen zuordnen (Erweiterung) von: erichm
Geschrieben am: 14.10.2014 07:57:41

Hallo,

meine Problembeschreibung:

Tabelle1 (8)

 ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUV
1 Tabelle 1 Basisdaten Tabelle 2 Ergebnis eintragen
2betrifft123456789 gesucht aus Zeile 3zuordnen betrifft Zeile 2 Ergebnis betrifft Zahl in Zeile 2
3gesucht251171222153 196432 2400
4           286573 5670
5           319684 9000


Excel Tabellen im Web darstellen >> Excel Jeanie HTML 4.8

1. Zahl aus L3 in den Zellen B3 bis J3 suchen.
2. Wenn Zahl aus L3 gefunden, dann in dieser Spalte die Zahl aus Zeile 2 mit den Zahlen aus M3 bis Q3 suchen.
3. Wenn Zahl in M3 bis Q3 gefunden, dann die kleinere Zahl in S3 schreiben.
4. Wenn zweite (oder auch dann dritte, vierte) Zahl in M3 bis Q3 gefunden, dann die nächsthöhere Zahl in T3 (bzw. dann in U3 usw.)schreiben.
5. Wenn keine (weitere) Zahl in M3 bis Q3 gefunden, dann „0“ oder „ ““ “ eintragen.

Das gleiche mit der Zahl aus L4 in Verbindung mit M4 bis Q4 (also quasi Formel nach unten kopieren). Die Basisdaten in B2 bis J2 und B3 bis J3 sind aber immer fix. Durch die farbliche Gestaltung der Zahlen habe ich versucht meine Beschreibung verständlicher zu machen.

Für eine ähnliche Berechnung in meinem Tool hatte ich bereits dort eine Lösung erhalten:
https://www.herber.de/forum/archiv/1384to1388/t1384907.htm
Diese kann ich aber nicht auf meine neue Anforderung übertragen.

Bin gespannt ob das überhaupt geht.

Danke.
Mfg

  

Betrifft: AW: Zahlen zuordnen (Erweiterung) von: Daniel
Geschrieben am: 14.10.2014 08:26:32

Hi

Teste mal

=WennFehler(KKleinste(wenn(WVerweis($M2:$Q2;$B$2:$J$3;2;0)=$L2;$M2:$Q2);Spalte(a1));"")


Ist Matrixformel, Eingabe immer mit STRG+SHIFT+ENTER abschließen.

Gruß Daniel


  

Betrifft: AW: Zahlen zuordnen (Erweiterung) von: erichm
Geschrieben am: 14.10.2014 08:50:39

Danke, da kommt leider eine "Leerzelle".

mfg


  

Betrifft: AW: Zahlen zuordnen (Erweiterung) von: Daniel
Geschrieben am: 14.10.2014 08:54:49

Hi
Wo kommt eine Leerzeile?
Kannst du die Datei hoch laden?
Gruß Daniel


  

Betrifft: AW: Zahlen zuordnen (Erweiterung) von: Daniel
Geschrieben am: 14.10.2014 09:47:52

HI
dann probiers mal so:
1. in Zelle X3:AB5 folgende Formel: =WENN(WVERWEIS(M3;$B$2:$J$3;2;0)=$L3;M3;"")
2. in Zelle S2:V5 folgende Formel: =WENNFEHLER(KKLEINSTE($X3:$AB3;SPALTE(A1));"")

ein paar kleine Hilfsspalten vermeiden Hirnzerknotende Matrixformeln und vereinfachen die Problemlösung
Gruß Daniel


  

Betrifft: Du kannst wohl deine 'hirnzerknotend' ... von: Luc:-?
Geschrieben am: 14.10.2014 11:55:00

…dümmlichen Seitenhiebe und Kommentare nicht lassen, Daniel,
was…
Luc :-?


  

Betrifft: AW: Du kannst wohl deine 'hirnzerknotend' ... von: Daniel
Geschrieben am: 14.10.2014 12:11:15

hi Luc!
ich find sie halt hirnzerknotend und tu mir mit Hilfsspalten leichter.
sieht man ja daran, dass mein erster Lösungsversuch mit Matrixformeln nicht funktioniert hat.
Insofern war das dann ein Seitenhieb auf mich selber und nicht auf andere.

Gruß Daniel


  

Betrifft: AW: Du kannst wohl deine 'hirnzerknotend' ... von: erichm
Geschrieben am: 15.10.2014 06:52:08

Danke auch für die Lösung; habe ich aber mit hilfsspalten nicht mehr probiert, da ich jetzt einen Formelvorschlag habe!

mfg


  

Betrifft: Na, dann iss ja jut...! ;-] owT von: Luc:-?
Geschrieben am: 16.10.2014 05:01:29

:-?


  

Betrifft: das KKLEINSTE() aus einem VERGLEICH() ... von: neopa C (paneo)
Geschrieben am: 14.10.2014 09:42:56

Hallo Erich,

... ich würde es so lösen:

 ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUV
1 Tabelle 1 Basisdaten Tabelle 2 Ergebnis eintragen
2betrifft123456789 gesucht aus M:Qzuordnen betrifft Zeile 2 Ergebnis betrifft Zahl in Zeile 2
3gesucht251171222153 196432 2400
4           286573 5670
5           319684 9000
6                      

Formeln der Tabelle
ZelleFormel
S3{=WENNFEHLER(KKLEINSTE(WENN(ISTZAHL(VERGLEICH($M3:$Q3;WENN($B$3:$J$3=$L3;$B$2:$J$2); )); $M3:$Q3); SPALTE(A1)); 0)}
Enthält Matrixformel:
Umrandende
{ } nicht miteingeben,
sondern Formel mit STRG+SHIFT+RETURN abschließen!


Excel Tabellen im Web darstellen >> Excel Jeanie HTML 4



Gruß Werner
.. , - ...


  

Betrifft: AW: das KKLEINSTE() aus einem VERGLEICH() ... von: erichm
Geschrieben am: 15.10.2014 06:51:05

DANKE - passt perfekt.
Danke auch für den Hinweis im Betreff!!

Noch eine Frage: die Formel hat einige Leerzeichen und funktioniert trotzdem?
Funktioniert auch wenn ich die Leerzeichen entferne - ich dachte immer, dass Formeln keine Leerzeichen enthalten dürfen?

mfg


  

Betrifft: Leerzeichen in Formeln sind meist unbedenklich von: neopa C (paneo)
Geschrieben am: 15.10.2014 08:24:23

Hallo Erich,

... auch wenn ich diese normalerweise nicht (bewusst) in diese unterbringe.

An den Stellen wie hier in meiner Formel sind sie jedoch völlig unbedenklich, nicht aber in Bedingungsvergleichen wie z.B. =" " (hier sind zwei Leerzeichen drin, aber vielleicht ist wirklich nur eins gemeint) etc.

Gruß Werner
.. , - ...


  

Betrifft: Leerzeichen generiert durch Forumssoftware ... von: neopa C (paneo)
Geschrieben am: 15.10.2014 08:38:34

Hallo Erich,

... hab gerade nochmal nachgeschaut. In meiner gestrigen Formel hier auf meinem PC war kein Leerzeichen. Die Jeanie erzeugt diese auch nicht, wie ich mich gerade überzeugt habe. Also können diese nur hier durch die Forumsoftware "generiert" worden sein.

Aber wie bereits geschrieben, diese sind völlig unbedenklich.


Gruß Werner
.. , - ...


  

Betrifft: AW: Leerzeichen generiert durch Forumssoftware ... von: erichm
Geschrieben am: 15.10.2014 18:23:12

Danke für die Info!


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Zahlen zuordnen (Erweiterung)"