Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Formel

Betrifft: Formel von: Schulz
Geschrieben am: 16.10.2014 14:25:28

Ein Hallo an das Forum hier,

habe wieder mal ein kleines Problem für mich,
meine Formel rechnet nicht wenn eine Zelle nicht gefüllt ist,
die Spalten B; C; D; werden über eine Formel aus den Tabellen 1 und 2 gefüllt.

z.B. Zelle D5 wird nicht gefüllt weil kein Wert gefunden wird,
dann bringt E5 keine Ergebnis, wie muss die Formel lauten um diese Werte berechnet werden.
Ich hänge ein Beispiel an.

https://www.herber.de/bbs/user/93197.xls

LG Andreas

  

Betrifft: AW: Formel von: yummi
Geschrieben am: 16.10.2014 14:38:51

Hallo Andreas,

wenn immer gerechnt werden soll: =Summe(B5:D5) die andern Zeilen anlaog.

Deine Wenn formel sagt ja, wenn fehler auftritt schreib "" und genau das passiert bei dir.

Gruß
yummi


  

Betrifft: AW: Formel von: Schulz
Geschrieben am: 16.10.2014 14:49:39

Hallo yummi,

danke für deine Antwort,
die Werte aus der Spalte d sollen abgezogen werden.
SpalteB+SpalteC-SpalteD=SpalteE

Gruß Andreas


  

Betrifft: AW: Formel von: yummi
Geschrieben am: 16.10.2014 14:55:35

Hallo Andreas,

dann =B5+C5-D5 in E5 schreiben. Die anderen analog.

Gruß
yummi


  

Betrifft: AW: Formel von: Schulz
Geschrieben am: 16.10.2014 15:29:43

Hallo yummi,

danke für deine Hilfe,

klappt alles,

Gruß Andreas


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Formel"