Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Informationen und Beispiele zum Thema Userform
BildScreenshot zu Userform Userform-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen

Dynamisches Diagramm - Hilfe

Betrifft: Dynamisches Diagramm - Hilfe von: Julia
Geschrieben am: 05.11.2014 10:55:39

Hallo!
also ich steh beim Erstellen des dynamischen Diagramms komplett am Schlauch und komme auch mit keiner Anleitung weiter ... hoffe (bin mir sicher) es kann mir hier jemand helfen!

am besten gleich mal ein Beispiel wie meine Tabelle aufgebaut ist. Die Tabelle ist sicher nicht optimal aufgebaut, bekomme ich aber leider so als Vorlage und wäre toll wenn es trotzdem geht :)
https://www.herber.de/bbs/user/93559.xlsx

ich bedanke mich schonmal im Voraus für jeden Input!

LG

  

Betrifft: AW: Dynamisches Diagramm - Hilfe von: Peter Müller
Geschrieben am: 05.11.2014 11:49:04

Hallo Julia,

Wie soll das Diagramm aussehen?
Welcher Diagrammtyp?
Was aus der Liste soll dargestellt werden?

Gruß,
Peter


  

Betrifft: AW: Dynamisches Diagramm - Hilfe von: Julia
Geschrieben am: 05.11.2014 12:01:56

Hallo Peter!
ma, entschuldige... an das habe ich nicht gedacht...
also es soll ein Liniendiagramm , auf dem auf der y Achse die Messwerte (m³) und auf der x Achse die Zeitachse dargestellt sein. ich habe das grundsätzliche Diagramm nochmal in die Datei eingefügt
https://www.herber.de/bbs/user/93566.xlsx


Danke!



  

Betrifft: AW: Dynamisches Diagramm - Hilfe von: Peter Müller
Geschrieben am: 05.11.2014 13:09:56

Hallo Julia,

ok, das Diagramm sieht ja schon mal ganz gut aus!

Wie kann man dir jetzt noch helfen?

Gruß,
Peter


  

Betrifft: AW: Dynamisches Diagramm - Hilfe von: Rudi Maintaire
Geschrieben am: 05.11.2014 13:28:28

Hallo,
vergib 2 Namen (STRG+F3)
1.Name: Datum; Bezieht sich auf: =INDEX(Tabelle1!$B:$B;5):INDEX(Tabelle1!$B:$B;ANZAHL(Tabelle1!$C:$C)+4)
2.Name: Menge; Bezieht sich auf: =INDEX(Tabelle1!$C:$C;5):INDEX(Tabelle1!$C:$C;ANZAHL(Tabelle1!$C:$C)+4)

Markiere die Datenreihe und ändere in der Bearbeitungsleiste die Formel.
=DATENREIHE(Tabelle1!$C$3:$C$4;'NameDerMappe.xlsx'!Datum;'NameDerMappe.xlsx'!Menge;1)

Wenn du Daten zufügst oder löschst, passt sich das Diagramm an.

Gruß
Rudi


  

Betrifft: AW: Dynamisches Diagramm - Hilfe von: Julia
Geschrieben am: 05.11.2014 15:03:27

so, es ist vollbracht!!!!!
vielen vielen vielen lieben DANK!!!!!


  

Betrifft: AW: Dynamisches Diagramm - Hilfe von: Beverly
Geschrieben am: 05.11.2014 16:37:59

Hi Julia,

du hast zwar bereits eine funktionierende Lösung, aber hier noch eine weitere, sehr komfortable Möglichkeit: benutzte ein Tabelle.

https://www.herber.de/bbs/user/93574.xlsx


GrußformelBeverly's Excel - Inn


  

Betrifft: AW: Dynamisches Diagramm - Hilfe von: Julia
Geschrieben am: 06.11.2014 10:01:59

Hi Beverly :)
vielen Dank, werde ich auch auf alle Fälle in mein Repertoire aufnehmen! LG


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Dynamisches Diagramm - Hilfe"