Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Doppelte/mehrfache Datensätze - 2 Fragen

Betrifft: Doppelte/mehrfache Datensätze - 2 Fragen von: Jean Gitanes
Geschrieben am: 20.11.2014 16:44:51

Hi,

Zu diesem Thema habe ich folgende 2 Fragen:
a. wie kann die Anzahl doppelter/mehrfacher Datensätze in einer Tabelle ermittelt werden?
b. wie kann man doppelte/mehrfache Datensätze farblich hervorheben?

Gruß
Jean

  

Betrifft: AW: Doppelte/mehrfache Datensätze - 2 Fragen von: AndreasG
Geschrieben am: 20.11.2014 16:47:33

zu 1: http://www.excelformeln.de/formeln.html?welcher=185
zu 2: bedingte Formatierung


  

Betrifft: z.B. mit ZÄHLENWENN() ... allerdings ... von: neopa C (paneo)
Geschrieben am: 20.11.2014 16:50:24

Hallo Jean,

... müsstest Du zunächst alle Zellen Deiner Datensätze in einer Hilfsspalte verketten. Die _ Hilsspalte wertest Du dann mit

=ZÄHLENWENN(...) >1
mittels bedingter Formatierung aus und weist diesen dann eine entsprechende Farbe zu.

Gruß Werner
.. , - ...


  

Betrifft: Nachgefragt von: Jean Gitanes
Geschrieben am: 20.11.2014 17:10:55

Hallo Werner,

die Verkettung leuchtet ein. Mit dem Spezialfilter könnte man dann eine "reine" Tabelle erzeugen.
Aber was empfiehlst Du, wenn zB ein Name oder eine HausNr unterschiedlich geschrieben wurde?

Gruß
Jean


  

Betrifft: in dem Fall werfe ich das Handtuch, ... von: neopa C (paneo)
Geschrieben am: 20.11.2014 17:22:41

Hallo Jean,

... weil das mit Standardexcel mE nicht wirklich beherrschbar ist. Es soll zwar im Internet dazu Lösungsansätze geben, aber mit denen hab ich mich noch nicht wirklich auseinander gesetzt. Zumal diese mE auch keine 100% Sicherheit bieten können.

Ich stell den Thread deshalb auf offen.

Gruß Werner
.. , - ...


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Doppelte/mehrfache Datensätze - 2 Fragen"