Daten auswählen

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
Bild

Betrifft: Daten auswählen
von: Ronny
Geschrieben am: 17.04.2015 14:14:07

Hallo!
Ich benötige Unterstützung, ich habe ein Excel-Datei mit Makros. Ich Importiere in diese Datei Daten aus einer andere Excel-Datei per Button hinein.
Das sind Daten einer Produktion und nun möchte ich per UserForm oder so auswählen können welche Daten ich in der Liste habe. Wenn ich alle Daten Importiert habe Trenne ich mittels Formel in Spalte G das Datum von der Uhrzeit, sodass in Spalte K das Datum steht und in Spalte L die Uhrzeit. In Spalte M steht die Differenz der Uhrzeit aus Spalte L oder anders gesagt die Produktionszeit von einem Teil.
In der Tabelle 2 werte ich aus wie viele Unterbrüche ich zwischen 1 und 5 min., wie viele zwischen 5 und 15 min. und wie viele über 15 min. waren. Dann wie viele Teile am Tag produziert wurden und wie lange die Durchschnittliche Produktionszeit über den ganzen Tag war und wie viele Teile unter 30 Sek. waren und wie viel Prozent das von der Tagesproduktion sind. Die Anzahl teile sind unterschiedlich und ich habe in der Excel-Datei von der ich importiere immer mehrere Tage drin. Ich möchte die Auswertung aber für einen Tag machen können. Deshalb wäre es super ich könnte den Tag auswählen.
Gibt es da eine Möglichkeit?

Bild

Betrifft: Bitte A nach K und B nach M verschieben
von: lupo1
Geschrieben am: 17.04.2015 14:56:27


__|____A___|___B___|C|____D____|E|_____F____|___G___|____H___|CODETab von lupo1
1|Datum K |Zeit M | |Suchdatum| |Gruppe bis| |Anteil %|
2|18.04.15|0:00:20| | 18.04.15| | 0:00:30| 1,00| 16,67|
3|18.04.15|0:00:40| | | | 0:01:00| 1,00| 16,67|
4|18.04.15|0:01:20| | | | 0:05:00| 1,00| 16,67|
5|19.04.15|0:01:40| | | | 0:15:00| 2,00| 33,33|
6|18.04.15|0:05:20| | | | 2:00:00| 1,00| 16,67|
7|18.04.15|0:14:00| | | |Tagesprod | 6,00| |
8|18.04.15|0:17:20| | | |mittlProdZ|0:06:30| |
Zellformeln:
G2: =ZÄHLENWENNS(A:A;$D$2;B:B;"<"&F2)-SUMME(G$1:G1)
H2: =G2/$G$7%
G7: =SUMME(G2:G6)
G8: =SUMMEWENN(A:A;$D$2;B:B)/G7
Das mit den Produktionszeiten und Produktionsunterbrechungen musst Du noch einmal ganz genau mit Zellenangaben und mit Beispielswerten bringen!

 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Daten auswählen"