X-Werte versetzt anzeigen

Bild

Betrifft: X-Werte versetzt anzeigen
von: Paula
Geschrieben am: 23.05.2015 01:42:01

Hallo,
ich möchte gerne die x-Achsen-Werte in einem Excel-Programm versetzt darstellen, d.h. abwechselnd etwas höher und tiefer verschoben. Der Grund ist, dass die x-Werte sich bei gleicher Höhe überlappen. Das Schrägstellen der Werte ist leider keine Alternative für mich. Weiß jemand wie ich das hinbekommen kann. (Die Anleitungen aus dem Internet, bei denen man die Alt und Entertaste drücken muss, funktionieren in meinem Excel-Programm nicht, da sich der Graph dann merkwürdigerweise verändert).

Bild

Betrifft: AW: X-Werte versetzt anzeigen
von: Peter Müller
Geschrieben am: 23.05.2015 08:28:04
Hallo,
du könntest theoretisch für jeden Wert ein xy-Diagramm einfügen, die Markierung löschen und nur die Beschriftung anzeigen lassen.

Bild

Betrifft: AW: X-Werte versetzt anzeigen
von: Paula
Geschrieben am: 23.05.2015 13:33:00
Was meinst du mit Markierung ?

Bild

Betrifft: AW: X-Werte versetzt anzeigen
von: Beverly
Geschrieben am: 23.05.2015 17:38:10
Hi Paula,
benutze 2 Hilfsdatenreihen mit deinen X-Werten und zwar versetzt jeweils im doppelten Abstand sowie den Y-Werten 0 - beide Datenreihen liegen auf der Horizontalachse. Zeige für beide Datenreihen die Datenbeschriftung an (die X-Werte) und formatiere die Beschriftung der einen Datenreihe auf Position Über und die der anderen Datenreihe auf Unter. Die eigentliche Achsenbeschriftung stellst du auf Keine.




Bild

Betrifft: AW: X-Werte versetzt anzeigen
von: Paula
Geschrieben am: 25.05.2015 16:07:25
Hallo Karin,
danke für die Antwort.
Ich habe nun in zwei nebeneinander liegenden Spalten die x-Werte eingetragen. Die eine enthält die Daten 1, 3, 5, 7, 9 und die andere 2, 4, 6, 8, 10. In jeder Spalte liegt zwischen den Zahlen eine leere Zelle, die ich frei gelassen habe. In einer dritten Spalte habe ich die Werte 0 eingetragen. Danach habe ich zwei xy-Diagrammme aus den Daten erstellt. Leider werden hier keine zwei x-Achsen erstellt, sondern nur eine. Kannst du mir sagen, was ich falsch mache ? Des Weiteren finde ich keine Formatierung "Position Über" und "Position Unter", sondern nur eine Beschriftungspostion "niedrig" (=unter dem Diagramm) und "hoch" (=über dem Diagramm). Kannst du beschreiben, wo ich die Position über und unter einstellen kann ?
An dieser Stelle schon mal ein recht herzliches Dankeschön für die Bemühungen!

Bild

Betrifft: AW: X-Werte versetzt anzeigen
von: Beverly
Geschrieben am: 25.05.2015 17:54:16
Hi Paula,
dann lade doch mal deine Mappe mit dem derzeitigen Stand hoch.




Bild

Betrifft: AW: X-Werte versetzt anzeigen
von: Paula
Geschrieben am: 25.05.2015 23:34:43
https://www.herber.de/bbs/user/97835.xlsx

Bild

Betrifft: AW: X-Werte versetzt anzeigen
von: Beverly
Geschrieben am: 25.05.2015 23:47:36
https://www.herber.de/bbs/user/97836.xlsx




Bild

Betrifft: AW: X-Werte versetzt anzeigen
von: Paula
Geschrieben am: 26.05.2015 20:26:13
Also ich fasse zusammen. Du hast die Daten geplottet, dann die x-Achsenwerte gelöscht und dann rechts am beim Diagramm über das Plus die Datenbeschriftung eingeschaltet. Die Datenbeschriftungen lassen sich manuell verschieben und können je nach Belieben umbenannt (und somit die x-Werte eingetragen) werden. Die Datenbeschriftungen können als "x-Werte" positioniert werden. Die Verbindungsstriche zwischen Datenpunkt und Datenbeschriftung im Diagramm können gelöscht werden.
Vielen Dank noch einmal für deine Bemühungen :)

Bild

Betrifft: AW: X-Werte versetzt anzeigen
von: Beverly
Geschrieben am: 26.05.2015 20:58:41
Ich habe die Datenbeschriftungen nicht von Hand verschoben sondern für die eine Datenreihe auf Position Unter und für die andere auf Position Über formatiert.
Die Standard-Achsenbeschriftung habe ich nicht gelöscht sondern als Zahlenformat ";;;" angegeben.




 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "X-Werte versetzt anzeigen"