Zahlen umgestalten

Bild

Betrifft: Zahlen umgestalten
von: Airwin Rooker
Geschrieben am: 19.06.2015 11:22:22

Liebe Comunity,
ich habe wieder einmal ein Problem. Ich habe eine Spalte mit Zahlen, welche zwischen 9 und 11 Stellen hat. Nun soll die Zahl so dargestellt werden, dass die letzten 3 Zahlen vorangestellt werden (führende 0 sollen nicht angezeigt werden), anschließend sollen die ersten 6-8 Zahlen angeführt werden. Wenn die letzten 3 Stellen 000 sind, dann brauchen diese auch nicht angeführt werden.
D.h. aus
2749224008 wird 802749224
10259927000 wird 10259927
10259927001 wird 110259927
2749224108 wird 10802749224
um es zu veranschaulichen habe ich auch eine Datei hochgeladen.
Vielen Dank im voraus
https://www.herber.de/bbs/user/98305.xlsx

Bild

Betrifft: AW: Zahlen umgestalten
von: Ludicla
Geschrieben am: 19.06.2015 11:43:25
Hallo Airwin
probier mal: =WERT(VERKETTEN(RECHTS(a1;3);LINKS(a1;LÄNGE(a1)-3)))
Gruss Ludicla

Bild

Betrifft: AW: Zahlen umgestalten
von: Michael
Geschrieben am: 19.06.2015 11:50:57
Hi Airwin,
anbei Tabelle: https://www.herber.de/bbs/user/98306.xlsx
Ich habe die einzelnen Schritte in je eine Hilfsspalte gesetzt, damit Du nachvollziehen kannst, was passiert.
Natürlich läßt sich das alles auch in eine einzige Formel schreiben: Du mußt nur die Teile ineinandersetzen: probier's doch aus.
Schöne Grüße,
Michael

Bild

Betrifft: =(REST(A12;1000)&KÜRZEN(A12/1000))*1
von: Michael
Geschrieben am: 19.06.2015 11:59:31


Bild

Betrifft: bei ner Kommazahl geht's in die Hose
von: WF
Geschrieben am: 19.06.2015 12:07:14
.

Bild

Betrifft: wobei weit und breit kein Komma zu sehen ist :)
von: lupo1
Geschrieben am: 19.06.2015 12:21:54
.

Bild

Betrifft: =(RECHTS(A1;3)&LINKS(A1;LÄNGE(A1)-3))*1
von: WF
Geschrieben am: 19.06.2015 11:51:07
.

Bild

Betrifft: AW: Zahlen umgestalten
von: Airwin Rooker
Geschrieben am: 19.06.2015 13:00:38
Vielen Dank für die vielen Vorschläge. Leider funkt es nicht, warum:
beim 1. Beispiel (2749224008 wird 802749224) kommt bei euren Vorschägen statt 802749224 immer 82749224 heraus, d.h. es fehlt die 0 zwischen "8" und "2".
Die 3 zahlen müssen immer vor einer 8-stelligen Zahl stehen, wobei die 8 Stellen auch dann 8 Stellen sein müssen, wenn es z.B. um die Zahl 123 geht, dann muss es lauten 800000123.
ich hoffe ihr könnt mir helfen.
LG Airwin

Bild

Betrifft: unlogisch
von: WF
Geschrieben am: 19.06.2015 13:18:50
Die Ursprungszahl beginnt ja nicht mit Nullen.
Also kann in der Ergebniszahl an der 4. Stelle keine 0 stehen.
WF

Bild

Betrifft: AW: unlogisch
von: Airwin Rooker
Geschrieben am: 19.06.2015 13:31:59
Ganz einfach geschrieben:
Aus der Zahl 123001 soll 100000123, oder aus der Zahl 123123080 soll 8000123123, oder aus der Zahl 12345678000 soll 12345678 werden.
LG Air win

Bild

Betrifft: AW: Zahlen umgestalten
von: Rudi Maintaire
Geschrieben am: 19.06.2015 13:30:46
Hallo,
=(RECHTS(A1;3)& (RECHTS("00000000" &LINKS(A1;LÄNGE(A1)-3);8)))*1
Gruß
Rudi

Bild

Betrifft: ja, das hat er wohl gemeint
von: WF
Geschrieben am: 19.06.2015 13:45:49
.

Bild

Betrifft: =--(RECHTS(A1;3)&(TEXT(KÜRZEN(A1/1000);"00000000")
von: lupo1
Geschrieben am: 19.06.2015 13:51:57
.

Bild

Betrifft: zweifelhaft
von: Michael
Geschrieben am: 19.06.2015 13:50:40
Hi zusammen,
bei all der geballten Brainpower hammer die blöde Null nach der 8 übersehen...
Den Kommentar möchte ich aber noch loswerden: das Ganze sieht so aus, als seien hier in einer Zelle zwei unterschiedliche Daten kodiert wie z.B. Warengruppe + Artikelnr. oder so was.
Lieber Air win, laß Dir gesagt sein, daß man sowas tunlichst vermeiden sollte: wenn es zwei verschiedene Werte sind, verwende bitte auch zwei Spalten.
Schöne Grüße,
Michael

Bild

Betrifft: AW: zweifelhaft
von: Airwin Rooker
Geschrieben am: 19.06.2015 14:07:29
Vielen Dank Rud Maintaire, hat super gefunkt.
Lieber Michael, hier handelt es sich nicht um 2 Werte sondern 1 Wert der halt Unterteilungen hat.
Trotzdem vielen Dank für euer Brainstorming.
LG Airwin

 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Zahlen umgestalten"