Eigene Makrodatei auf anderem Rechner ausführen

Bild

Betrifft: Eigene Makrodatei auf anderem Rechner ausführen
von: Sander Tacker
Geschrieben am: 27.06.2015 15:14:34

Liebe VBA-Profis,
ich habe für eine eigene Exceldatei ein Makro geschrieben, das mir bei Änderungen in einer Spalte jeweils Datum, Uhrzeit und Nutzername in eine zweite Spalte schreibt. Dieses Makro funktioniert einwandfrei.
Wenn ich diese Datei aber per Stick mitnehme und an meinem anderen Computer öffne (auch Excel 2010, auch Windows 7 prof.), dann funktioniert das Makro nicht - es wird schlicht nichts eingetragen in die oben genannte zweite Spalte.
Folgende Versuche habe ich auf dem Zielrechner bereits unternommen:
Ich habe bei der Abfrage von Excel den Button "Inhalt aktivieren" angeklickt.
Ich habe in den Sicherheitsoptionen "alle Makros aktivieren" eingestellt.
Ich habe den Speicherort der Datei als "vertrauenswürdigen Speicherort" hinzugefügt.
Ich habe die "Vertrauenswürdigkeit von Dokumenten in einem Netzwerk zu[ge]lassen".
Ich habe die "geschützte Ansicht" für alle möglichen Dateien deaktiviert.
Ich weiß nicht mehr weiter und bitte um Hilfe. Ich will einfach nur, dass mein eigenes Makro auf meinem anderen Rechner auch läuft.
Im Anhang habe ich meine Datei nur auf das beschriebene Problem reduziert:
https://www.herber.de/bbs/user/98523.xlsm
Herzliche Grüße,
Sander Tacker

Bild

Betrifft: Eigene Makrodatei auf anderem Rechner ausführen
von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 27.06.2015 15:20:37
Hallo Sandser,
Du hast der Dateien eine Signatur mitgegeben und die ist auf dem neuen Rechner nicht akzeptiert, da.
Ich arbeite mit so was nicht.
Speichere die Datei unter neuen Namen und Du wirst die Meldung bekommen.


Bild

Betrifft: AW: Eigene Makrodatei auf anderem Rechner ausführen
von: Sander Tacker
Geschrieben am: 27.06.2015 15:33:20
Danke für die schnelle Antwort.
Die Signatur war ein weiterer erfolgloser Versuch, den ich oben vergessen hatte zu erwähnen.
Auch ohne die Signatur funktionieren meine Makros am anderen Rechner nicht.
Was kann ich nur tun?
Herzliche Grüße,
Sander

Bild

Betrifft: Eigene Makrodatei auf anderem Rechner ausführen
von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 27.06.2015 15:39:47
Hallo Sander,
ich habe die Signatur entfernt und das Makro geht.
Gruß Hajo

Bild

Betrifft: AW: Eigene Makrodatei auf anderem Rechner ausführen
von: Sander Tacker
Geschrieben am: 27.06.2015 17:09:25
Vielen Dank für deine Antwort. Die gute Nachricht: Bei mir funktioniert es in meiner Beispieldatei auch :)
Ich hatte zu viel aus meiner eigentlichen großen Datei entfernt, um sie fürs Hochladen ins Forum zu vereinfachen. Ich habe nun schrittweise meine große Datei demontiert und schließlich herausgefunden, dass die Zellen in der Spalte mit dem Änderungsdatum als "gesperrt" markiert waren und das Blatt geschützt war. Aus diesem Grund wurde dort nichts eingetragen.
Ich würde mir trotzdem wünschen, dass der Anwender diese Log-Spalte nicht direkt ändern kann, sondern sie nur vom Makro geändert werden darf. Aber offenbar kann ich die Spalte nicht schützen, wenn sie gleichzeitig vom Makro im geschützten Modus geupdatet werden soll. Oder geht das?
Herzliche Grüße,
Sander

Bild

Betrifft: Eigene Makrodatei auf anderem Rechner ausführen
von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 27.06.2015 17:17:18
Hallo Sander,
schütze die Tabelle und hebe den Schutz im Makro auf und wieder setzen.
Gruß Hajo

Bild

Betrifft: AW: Eigene Makrodatei auf anderem Rechner ausführen
von: Sander Tacker
Geschrieben am: 27.06.2015 17:24:46
Super, das klappt.
Dummerweise muss ich jetzt das Passwort im Quellcode angeben, so dass dies andere auch sehen:
ActiveSheet.Unprotect Password:="meinpw"
Range("AI" & Target.Row) = Format(Now, "DD.MM.YYYY hh:mm ") & Application.UserName
ActiveSheet.Protect Password:="meinpw"
Kann ich diesen Code auch mit PW versehen?
Herzliche Grüße,
Sander

Bild

Betrifft: Eigene Makrodatei auf anderem Rechner ausführen
von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 27.06.2015 17:31:30
Hallo Sander,
aber nicht vergessen.
VBA Editor, Eigenschaft der Datei (rechte Maustaste)
Gruß Hajo

Bild

Betrifft: AW: Eigene Makrodatei auf anderem Rechner ausführen
von: Werner
Geschrieben am: 27.06.2015 17:33:26
Hallo Sander,
rechtsklick auf VBAProjekt, Eigenschaften von VBAProjekt, Reiter Schutz, Haken bei Projekt für die Anzeige schützen und Passwort vergeben.
Ist aber nicht sicher, wie alles.
Gruß Werner

Bild

Betrifft: AW: Eigene Makrodatei auf anderem Rechner ausführen
von: Sander Tacker
Geschrieben am: 27.06.2015 17:41:18
Danke euch beiden!
Echt super, eure schnelle Hilfe!
Herzliche Grüße,
Sander

Bild

Betrifft: Danke für die Rückmeldung k.w.T.
von: Werner
Geschrieben am: 27.06.2015 17:54:27


Bild

Betrifft: Danke ot
von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 27.06.2015 18:08:25


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Eigene Makrodatei auf anderem Rechner ausführen"