Makro Tabellen synchronisieren und Zeilen löschen

Bild

Betrifft: Makro Tabellen synchronisieren und Zeilen löschen
von: Isolde
Geschrieben am: 27.06.2015 13:48:56

Liebe Excel-Experten!
Schon lange durchforste ich erfolglos die Foren nach folgender Problemstellung:
Ich erstelle eine Tabelle zum Thema Kundenanalyse:
Dazu habe ich zwei Tabellenblätter.
In dem ersten Tabellenblatt „Tabelle1“ sind sämtliche Kunden mit ihren Umsätzen aufgelistet. Dort werden ihnen die jeweiligen Branchen zugeordnet (von Hand). Die Kunden, die einer Branche zugeordnet wurden, werden in das nächste Tabellenblatt „Tabelle 2“ kopiert.
-Es wird also Spalte „B“ (Branche) und Spalte „C“ (Kunden) kopiert, wenn Spalte „B“ gefüllt ist.
In Tabelle 2 werden den Kunden in mehreren Zeilen verschiedene Werte zugeordnet. Hier liegt nun die Schwierigkeit: Ich möchte Veränderungen in „Tabelle 1“ auch in „Tabelle 2“ abbilden (wenn Kunden hinzukommen/gelöscht werden, möchte aber auch, dass die in „Tabelle 2“ zugeordneten Werte weiterhin den richtigen Kunden zugeordnet bleiben:
-Suche Werte in „Tabelle 1“ in Spalte „C“ und vergleiche mit den Werten „Tabelle 2“ Spalte „C“. Wenn in der gleichen Zeile in Spalte „B“ (Tabelle 1) kein Wert hinterlegt ist, dann gesamte Zeile in „Tabelle 2“ löschen.
-Wenn ein Wert in Spalte „B“ hinterlegt ist, so soll die Zeile in die nächste freie Zeile von „Tabelle 2“ kopiert werden.
Ich hoffe ich konnte mein Problem verständlich machen und hoffe ihr könnt einem Excel-Anfänger helfen! Danke im Voraus!

Bild

Betrifft: AW: Makro Tabellen synchronisieren und Zeilen löschen
von: Sepp
Geschrieben am: 27.06.2015 16:12:15
Hallo Isolde,
ein einfaches Beispiel.
https://www.herber.de/bbs/user/98525.xlsm

Gruß Sepp


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Makro Tabellen synchronisieren und Zeilen löschen"