Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

per VBA zellen kopieren und löschen | Herbers Excel-Forum


Betrifft: per VBA zellen kopieren und löschen von: Willi
Geschrieben am: 29.07.2012 18:01:25

Hallo Leute,
ich brauche mal wieder eure Hilfe.
Die Tabelle (https://www.herber.de/bbs/user/81194.xlsm). Das mit den Zellen färben ist soweit OK. Jetzt will ich aber, wenn in M6 ein Kreuz gesetzt wird, dass das Kreuz in L6 verschwindet und das aktuelle Datum vom Tag in N6 eingetragen wird und dann wieder alles grün wird. Achso und der Betrag H6 nach 06 kopiert wird.
Ja das wars, ich hoffe ihr Spezialisten könnt mir wie immer helfen, danke.
Mit freundlichen Grüßen
Willi

  

Betrifft: AW: per VBA zellen kopieren und löschen von: fcs
Geschrieben am: 30.07.2012 00:01:49

Hallo Willi,

passe dein Makro wie folgt an.
Ob du die Else-Optionen übernimmst musst du selbst entscheiden. Dadurch werden die Einträgen rückgängig gemacht, wenn das "X" gelöscht wird.

Gruß
Franz

Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Excel.Range)
  If Target.Row > 3 And Target.Cells.Count = 1 Then
    Application.EnableEvents = False
    Select Case Target.Column
      Case 12
        With Range(Cells(Target.Row, 1), Cells(Target.Row, 12)).Interior
          If LCase(Target.Value) = "x" Then
              .ColorIndex = 36
              .Pattern = xlSolid
          Else
              .ColorIndex = xlColorIndexNone
              .Pattern = xlSolid
          End If
        End With
    Case 13
      With Range(Cells(Target.Row, 1), Cells(Target.Row, 13)).Interior
        If LCase(Target.Value) = "x" Then
          .ColorIndex = 4
          .Pattern = xlSolid
          Target.Offset(0, 1).Value = Date
          Target.Offset(0, -1).ClearContents
          Target.Offset(0, 2).Value = Target.Offset(0, -5).Value
        Else
          .ColorIndex = xlColorIndexNone
          .Pattern = xlSolid
          Target.Offset(0, 1).ClearContents
          Target.Offset(0, 2).ClearContents
        End If
      End With
    End Select
    Application.EnableEvents = True
  End If
End Sub



  

Betrifft: AW: per VBA zellen kopieren und löschen von: Willi
Geschrieben am: 30.07.2012 08:51:15

Hallo Franz,
vielen Dank für deinen schnelle Hilfe, dass ist genauso wie ich es wollte.
Ich glaube du hast mir schon öfters geholfen, nochmals danke.
Noch einen schönen Tag,
Gruß Willi


Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "per VBA zellen kopieren und löschen"