Stundenlohn

Bild

Betrifft: Stundenlohn
von: haw
Geschrieben am: 15.07.2015 10:38:59

Hallo Excelfreunde,
heute hätte ich eine ganz andere Frage:
Ich habe in der Landesverwaltung vor allem mit Hilfe dieses Forums und Hans' CD in erster Linie Excellösungen erstellt.
Nun werde ich in Pension gehen und da wie es aussieht für mich kein Nachfolger installiert werden wird, wird man mich als Konsulent mit diversen Ausfträgen um Hilfe bitten.
Meine Frage ist jetzt, wie hoch ist der Stundenlohn für eine solche Tätigkeit anzusetzen (Sowohl Formel- als auch VBA-Lösungen).
Vielleicht kann mir jemand eine ungefähre Richtung angeben.
Vielen Dank
Heinz

Bild

Betrifft: AW: Stundenlohn
von: Manfred
Geschrieben am: 15.07.2015 10:45:20
Hallo Heinz,
um eventuellem Ärger vorzubeugen, lasse Dich auf 450 Euro Basis einstellen oder eröffne ein Gewerbe und stelle Dich selber ein.
VG Manfred

Bild

Betrifft: AW: Stundenlohn
von: haw
Geschrieben am: 15.07.2015 11:50:40
Hallo Manfred,
vielen Dank für deine prompte Antwort.
Aber was bedeutet "auf 450,-- Euro Basis einstellen"?
Für welchen Zeitraum wäre das angemessen?
Gruß
Heinz

Bild

Betrifft: AW: Stundenlohn
von: haw
Geschrieben am: 15.07.2015 14:48:21
Hallo,
hat vielleicht sonst noch jemand eine Ahnung, in welcher Höhe sich dieser Stundenlohn ca. bewegt?
Gruß
Heinz

Bild

Betrifft: AW: Stundenlohn
von: P-Quest :-)
Geschrieben am: 15.07.2015 15:17:17
Hallo Heinz,
wenn ich die Marktzahlen so richtig im Kopf habe, liegt der Stundensatz bei ca. 70 € netto. Unabhängig von allem anderen (Warum sollst du dich bei dir selbst einstellen? Wie soll das gehen und was soll das bezwecken?) ist eine Gewerbe-Haftpflichtversicherung und eine Vermögenschaden-Haftpflichtversicherung nötig. Die erste brauchst du unbedingt, weil die Privat-Haftpflicht auf dem Weg zum Kunden und beim Kunden für Schäden nicht zahlen würde. Die zweite brauchst du für Schäden, die durch falsche Programme oder falsche Beratung entstehen. Besonderheit bei Rechtschutzversicherungen: Sie leisten nicht bei Streitigkeiten mit Auftraggebern.
Gruß,
Peter

Bild

Betrifft: AW: Stundenlohn
von: haw
Geschrieben am: 16.07.2015 10:41:37
Hallo Peter,
vielen Dank.
Mit Gewerbe hatte ich bisher gar nix am Hut. Wäre mir lieber ich hätte damit weiter nichts zu tun.
Aber so zw. 70 € und 80 € brutto hatte ich mir auch vorgestellt.
Gruß
Heinz

 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Einblenden von Register durch auswählen Userform"