Dynamischer DopDown mit Vorabdefinition (?)

Bild

Betrifft: Dynamischer DopDown mit Vorabdefinition (?)
von: Thomas3
Geschrieben am: 07.08.2015 09:00:19

Guten Morgen zusammen,
ich habe ein vielleicht etwas komplizierteres Problem oder - wie meist - ich sehe den Wald vor lauter Bäumen nicht. Über jeden Lösungsansatz und /oder Vorschlag für einen anderen Weg wäre ich daher dankbar.
Ich hoffe, ich kann mein Problem sauber und verständlich niederschreiben.
Also....
Tabelle 1 = Regionen
Hier schreiben die Mitarbeiter Ihre Regionen ( Nord, Ost, Süd, West ) mit den jeweiligen Mitarbeitern rein ( Nord = Herr Meyer, Herr Schulz, Herr Schmid // West = Herr Peter, Frau Eva und so weiter )
Definition der Namen :
zur späteren Verwendung habe ich Namen definiert. Also wäre
Nord = Der Bereich Nord mit den Namen Meyer Schulz Schmid
West = Der Bereich West mit den Namen Peter, Eva
und so weiter
Dann definiere ich folgenden Namen :
Regionen_Gesamt = Nord, Süd, West, Ost
Tabelle 2 = Haupttabelle
Schritt 1:
In der Zelle A1 definiere ich über Daten / Data validation ( sorry, habe ein englisches Excel und weiß gerade nicht, wie die deutsche Variante heißt )
Allow = List // Source = Regionen_Gesamt
Nun erscheint in der Zelle ein DropDown mit der Möglichkeit zwischen Nord, Süd, West und Ost auszuwählen
Schritt 2 :
In der Zelle A2 definiere ich wieder über Daten / Data Validation / Allow = List / Source = Indirect(A1), dass wenn in A1 West ausgewählt wurde, die Namen Peter und Eva ausgewählt werden können.
Ich hoffe, soweit so klar.
Nun aber meine Herausforderung.
Wir haben drei Bereiche mit drei unterschiedlichen Regionen
Ziel ist es nicht für jeden eine Datei mit seinen Regionen zu schaffen, sondern eine, die für alle gilt und entsprechend gefüllt wird.
Soll heißen :
Die Abteilung A hat 6 Regionen
Die Abteilung B hat 4 Regionen
Die Abteilung C hat 9 Regionen
Folge :
In der Tabelle 1 müssten 10 "Dummy-Regionen" geschaffen werden ( eine als Ersatz falls Abteilung C sich erweitern sollte ).
Diese Regionen müssten zunächst dann einmal vorbeschrieben werden mit Region 1, Region 2, Region 3 und so weiter.
Wenn die Abteilung dann mit dieser Datei arbeitet ( und sie arbeitet nicht nur einmal mit der Datei, sondern diese Datei wird mehrmals unter jeweils anderem Namen und unterschiedlichem Inhalt [nämlich Produktbezogen] abgespeichert ), überschreibt sie den Namen Region 1 mit den in der Abteilung entsprechenden Region ( also Nord, oder Südwest), bei Region 2 ebenso ( also Ost oder Mitte )und so weiter
Und nun zum Schluss die Frage :
Wie setze ich in Excel um, dass Excel weiß, dass nun bei dem einen aus Region 1 Nord wird, bei dem anderen aber SüdWest? Und somit Excel in der Tabelle 2 in der Zelle A1 je nach Abteilung die richtigen Regionen in der DropDown Liste aufgeführt werden ?
Ich hoffe sehr, ich habe mein Problem gut beschreiben können und Ihr habt nicht die Lust verloren, bis zum Ende zu lesen.
Schon jetzt an alle, die sich bisher durch gebissen haben meinen Dank und noch mehr für eine Lösung
Viele Grüße
Thomas

Bild

Betrifft: dynamisch abhängige Dropdownlisten
von: der neopa C
Geschrieben am: 07.08.2015 14:26:06
Hallo Thomas,
... eine kleine Beispielarbeitsmappe mit ein paar entsprechenden Dummydaten in Tabelle1 und in Tabelle2 der Beschreibung dessen, was Du wo und was auswählen willst wäre sicherlich günstiger.
Wenn ich Dich beim ober flächigem Überlesen Deiner Aufgabenstellung richtig interpretiere, kann ich Dir mitteilen, dass ich derartige Lösungen (ohne VAB) sowohl hier im Forum als auch in Online-Excel Forum schon ab und zu eingestellt habe.
Wenn Du nicht fündig werden solltest, dann stell mal so eine Beispieldatei zur Verfügung und ich würde am So oder Montag mir das noch einmal näher ansehen.
Gruß Werner
.. , - ...

Bild

Betrifft: AW: dynamisch abhängige Dropdownlisten
von: Thomas3
Geschrieben am: 07.08.2015 18:35:54
Hallo Werner,
vielen Dank für deine Rückmeldung.
Ich werde morgen eine Beispieldatei hochladen.
Schönes Wochenende
Thomas

Bild

Betrifft: AW: dynamisch abhängige Dropdownlisten
von: Thomas3
Geschrieben am: 09.08.2015 08:41:52
Guten Morgen Werner,
wie versprochen hier die Datei :
https://www.herber.de/bbs/user/99431.xlsx
Herzlichen Dank schon jetzt für einen Lösungsansatz und deine Mühen.
Viele Grüße
Thomas

Bild

Betrifft: für mich noch nicht eindeutig nachvollziehbar ...
von: der neopa C
Geschrieben am: 09.08.2015 17:30:13
Hallo Thomas,
... auf jeden Fall hätte ich die Daten anders strukturiert. Beispielsweise so:

 ABCDEFGHIJKL
1Region OstNord   NordOst SüdWest  
2 Region 1Region 2Region 3Region 4Region 5Region 6Region 7Region 8Region 9Region 10Region 11
3 R_1_Name_01R_2_Name_01R_3_Name_01R_4_Name_01R_5_Name_01R_6_Name_01R_7_Name_01R_8_Name_01R_9_Name_01R_10_Name_01R_11_Name_01
4 R_1_Name_02R_2_Name_02R_3_Name_02R_4_Name_02R_5_Name_02R_6_Name_02R_7_Name_02R_8_Name_02R_9_Name_02R_10_Name_02R_11_Name_02
5 R_1_Name_03R_2_Name_03R_3_Name_03R_4_Name_03R_5_Name_03R_6_Name_03R_7_Name_03 R_9_Name_03R_10_Name_03R_11_Name_03
6 R_1_Name_04 R_3_Name_04R_4_Name_04R_5_Name_04R_6_Name_04R_7_Name_04 R_9_Name_04R_10_Name_04 
7 R_1_Name_05 R_3_Name_05R_4_Name_05 R_6_Name_05R_7_Name_05 R_9_Name_05R_10_Name_05 
8   R_3_Name_06   R_7_Name_06 R_9_Name_06R_10_Name_06 
9       R_7_Name_07  R_10_Name_07 
10          R_10_Name_08 
11            


Excel Tabellen im Web darstellen >> Excel Jeanie HTML 4
In B3:L## können je "Region" unterschiedlich viele Namen erfasst werden. In Zeile 1 würde durch di jeweilige Abteilung die jeweilige Auswahl der Regionen getroffen. Das könnte so geschehen, wie ich es beispielhaft angedeutet habe oder anstelle dessen durch einfache "x" oder ...
Diese Struktur ermöglicht auch ein späteres unproblematisches Ergänzen von weiteren Regionen ohne dass die Formeln, die mir vorschweben, geändert oder angepasst werden müssten.
Würde die aufgezeigte Struktur Deinem Anliegen entsprechen? Wenn nicht, bedürfte ich noch genauere Erläuterungen Deinerseits.
Gruß Werner
.. , - ...

Bild

Betrifft: AW: für mich noch nicht eindeutig nachvollziehbar ...
von: Thomas3
Geschrieben am: 09.08.2015 17:38:38
Hallo Werner,
wie ich die Tabelle aufsetze, ist völlig offen. Ich habe das bisher so gemacht, weil ich mit der Namen-Definitions-Variante sehr gut ausgekommen bin.
Wenn das Ergebnis mit deiner Möglichkeit am Ende so ist, wie ich es in der Tabelle 2 benötige, dann ist das völlig in Ordnung :-)
Bin gespannt auf deinen Lösungsansatz.
Ganz herzlichen Dank, dass Du Dir am Wochenende Zeit genommen hast.
Viele Grüße
Thomas

Bild

Betrifft: nun dann wie vorangekündigt ...
von: der neopa C
Geschrieben am: 09.08.2015 20:15:20
Hallo Thomas,
... die Formel Reg_Daten!A2 ziehend weit genug nach unten kopieren.
Die Datengültigkeitsdefinitionen in Auswahl!A4:B4 bedürfen nun nur noch jeweils einer Bereichsnamensdefinition und ergänzend jeweils einer bedingte Formatierung.
Letztere weist dann durch entsprechende Hintergrundfarben (gelb bzw. rot) darauf hin, wenn noch eine Auswahl getroffen werden muss. bzw. eine (nachträgliche) andere Auswahl für Region getroffen wurde, für die der in B4 bereits für eine andere Region ausgewählte Name nicht mehr zutreffend ist und eine neue Auswahl getroffen werden muss.
Reg_Daten

 ABCDEFGHIJKL
1Region OstNord   NordOst SüdWest  
2OstRegion 1Region 2Region 3Region 4Region 5Region 6Region 7Region 8Region 9Region 10Region 11
3NordR_1_Name_01R_2_Name_01R_3_Name_01R_4_Name_01R_5_Name_01R_6_Name_01R_7_Name_01R_8_Name_01R_9_Name_01R_10_Name_01R_11_Name_01
4NordOstR_1_Name_02R_2_Name_02R_3_Name_02R_4_Name_02R_5_Name_02R_6_Name_02R_7_Name_02R_8_Name_02R_9_Name_02R_10_Name_02R_11_Name_02
5SüdWestR_1_Name_03R_2_Name_03R_3_Name_03R_4_Name_03R_5_Name_03R_6_Name_03R_7_Name_03 R_9_Name_03R_10_Name_03R_11_Name_03
6 R_1_Name_04 R_3_Name_04R_4_Name_04R_5_Name_04R_6_Name_04R_7_Name_04 R_9_Name_04R_10_Name_04 
7 R_1_Name_05 R_3_Name_05R_4_Name_05 R_6_Name_05R_7_Name_05 R_9_Name_05R_10_Name_05 
8   R_3_Name_06   R_7_Name_06 R_9_Name_06R_10_Name_06 
9       R_7_Name_07  R_10_Name_07 
10          R_10_Name_08 
99            

Formeln der Tabelle
ZelleFormel
A2=WENNFEHLER(INDEX($1:$1;AGGREGAT(15;6;SPALTE(1:1)/(B$1:Z$1<>""); ZEILE(A1))+1); "")


Auswahl

 AB
3RegionenMitarbeiter
4NordOstR_7_Name_03

Datengültigkeit der Tabelle
ZelleZulassenDatenEingabe 1Eingabe 2
A4Liste =Region 
B4Liste =Namen 
Namen in Formeln
ZelleNameBezieht sich auf
A4Region=Reg_Daten!$A$2:INDEX(Reg_Daten!$A:$A;ANZAHL2(Reg_Daten!$1:$1))
B4Namen=INDEX(Reg_Daten!$3:$3;VERGLEICH(Auswahl!$A$4;Reg_Daten!$1:$1;)):INDEX(Reg_Daten!$A:$Z;SUMME((Reg_Daten!$A$1:$Z$99<>"")*(Reg_Daten!$A$1:$Z$1=Auswahl!$A$4));VERGLEICH(Auswahl!$A$4;Reg_Daten!$1:$1;))
Namen verstehen


Excel Tabellen im Web darstellen >> Excel Jeanie HTML 4
Gruß Werner
.. , - ...

Bild

Betrifft: AW: nun dann wie vorangekündigt ...
von: Thomas3
Geschrieben am: 10.08.2015 17:12:16
Lieber Werner.
ich meine - doch ziemlich sprachlos - dass ich nun nach SO einer Lösung aber gleich überhaupt nichts kann von Excel.
Daher liegt das Blatt nun vor mir, die Formelsammlung daneben und ich versuche erst einmla zu begreifen, was diese Formeln alles machen.
Vor Neid erblasst ziehe ich meinen Hut und sage einfach nur
Danke.
Danke für deine Zeit.
Sobald ich das alles begriffen habe und es auch geht ( wovon ich einfach einmal ausgehe. Wohl eher bin ich zu bl... das alles umzusetzen ) melde ich mich wieder
Viele Grüße
Thomas

Bild

Betrifft: na dann schreibe ich: bitteschön und ...
von: der neopa C
Geschrieben am: 10.08.2015 19:51:03
Hallo Thomas,
... solltest Du noch Fragen hierzu haben, so wisse, die threads werden nach 5-7 Tagen deaktiviert ins Archiv verschoben. Dort können sie zwar weiter gelesen werden, aber es können hierzu keine Beiträge mehr eingestellt werden.
Solltest Du also nach diesen Tagen noch Fragen dazu haben, dann müsstest Du einen neuen thread aufmachen und in diesem einen Link auf hiesigen vornehmen. Dieser Link wäre: https://www.herber.de/forum/archiv/1440to1444/t1440928.htm#1440928
Gruß Werner
.. , - ...

Bild

Betrifft: AW: na dann schreibe ich: bitteschön und ...
von: thomas3
Geschrieben am: 12.08.2015 10:59:27
Lieber Werner,
ich hatte nun Zeit deine in meinen Augen immer noch irre Arbeit zu testen und habe eine Anmerkung bzw. eine Frage.
Die Formel mit WENNFEHLER in der Tabelle Reg_Daten geht bei mir nicht.
Excel stört sich daran, dass zu viele Parameter angegeben sind. Trägt man die Formel ein, kommt als Fehlermeldung „zu viele Parameter“ und zeigt in der Formel den Bereich ab ;““) ( das ist ganz hinten in der Formel ) an.
Das ist aber nicht schlimm. Ich sage meinen Kollegen, es geht nicht eine Spalte frei zu lassen. Man darf also nur durchgängig die Spalten Region in der Zeile 1 benennen.
Dann gebe ich in der Spalte A ein
A2=B1
A3=C1
A4=D1
Und so weiter.
Mit deiner Formel im Definitionsbereich kommt alles sauber in die DropDown.
Nun zur Frage.
Ich habe nicht im entferntesten daran gedacht, dass die Rückmeldung aus dem Forum ( also deine ) derart gewaltig zurück kommt. Das ist um Gottes Willen keine Kritik. Ich meine, ich ( einfach Gestrickter ) hatte eine Formel erwartet, die ich einfach nach unten ziehen kann, da ich nicht nur in den Zeilen A4 und B4 arbeite, sondern eine Datenquelle habe. Soll heißen, es geht natürlich nach der Zeile 4 noch weiter und da brauche ich in den Spalten A und B natürlich dieselben Voraussetzungen.
Mit deiner Formel bin ich allerdings festgelegt auf den Zellwert A4.
Nun habe ich mir folgende Möglichkeit ausgedacht
Statt Auswahl!$A$4 schreibe ich Indirekt(„Auswahl!$A$“&zeile())
Das aber mag Excel wohl nicht.
Ich möchte dir nun nicht noch mehr Arbeit machen, als ich – zugegeben – Blödmann schon gemacht habe, da ich mich falsch bzw. nicht ausreichend dargestellt habe.
Wenn du aber sagt, ganz einfach, schreibe die Formel so um und damit kann ich in allen der Zeile 4 nachfolgenden Zeilen arbeiten, wäre das mehr als Perfekt !!
Viele Grüße
Thomas

Bild

Betrifft: AW: nun, der Reihe nach ...
von: ... neopa C
Geschrieben am: 12.08.2015 11:27:36
Hallo thomas,
... dass WENNFEHLER() bei Dir die angegebene Fehlermeldung bringt, deutet daruf hin, dass Du beim Übertragen der Formel noch einen Fehler hast. Das muss zunächst abgeklärt werden.
Wie sieht die Formel jetzt bei Dir aus? Evtl. müsstest Du nochmal einen Auszug Deiner Datei hier einstellen.
Wenn das geklärt, können wir und Deiner Frage widmen. Da ist mir Dein Anliegen noch nicht eindeutig genug. Nur soviel vorab, INDIREKT() ist nicht die Lösung.
Gruß Werner
.. , - ...

Bild

Betrifft: AW: nun, der Reihe nach ...
von: thomas3
Geschrieben am: 12.08.2015 13:43:04
Hallo Werner,
OK - Gewonnen. Was ich bei der WennFehler Formel gemacht habe, ich weiß es nicht.
Aus deiner Antwort die Formel ( zum dritten Mal !! ) heraus kopiert, die Formelnamen in Englisch eingetragen und SCHWUPS...
Das geht nun.
Jetzt zu meiner Frage.
Wie gesagt - ich weiß garnicht, wie ich dir danken kann.
So sieht das ja bisher aus
A3 = Regionen
A4 = Nord ( Auswahl über DropDown Box )
B3 = Mitarbeiter
B4 = Peter Müller ( passende Auswahl über "verlinkte" DopDownbox )
Nun soll es aber weiter Gehen in der Spalte A
Also die Auswahl der Regionen über die DropDownbox soll abrufbar in der Zelle A5, A6, A7 A8 und so weiter sein.
Und somit müsste in der Spale B in den jeweiligen Zeilen dann eben der jeweilige Name vorhanden sein.
Also
Beginnende bei A4
Nord / Peter Müller
SüdOst / Mareike Schmid
Nord / Hans Huber
West / Eva Schmid
West / Britta Meier
Nord / Ulrike Schöne
und so weiter
Eine Datei kann ich hier im Büro leider aus bestimmten Gründen nicht hochladen.
Ich hoffe, das geht so auch.
Viele Grüße wo immer du auch bist
Thomas3

Bild

Betrifft: AW: mit ein paar "Dollar" weniger auch das ...
von: ... neopa C
Geschrieben am: 12.08.2015 15:51:42
Hallo Thomas,
... ich hab die Datei momentan auch nicht zur Hand. Nochmal Nachstellen wollte ich es jetzt auch nicht.
Hab es deshalb mir gerade mal so angeschaut. Aktiviere mal die Zelle Auswahl!B4 und gehe dann in den Namensmanager und dort aktiviere den Bereichsnamen "Namen" und entferne die "Dollar" aus der Formel von Auswahl!$A$4 danach in Auswahl!$A4
Danach sollte die Formel so aussehen und auch für (exakt) darunter stehende Dropdownzellen funktionieren:
=INDEX(Reg_Daten!$3:$3;VERGLEICH(Auswahl!$A4;Reg_Daten!$1:$1;)):INDEX(Reg_Daten!$A:$Z; SUMME((Reg_Daten!$A$1:$Z$99<>"")*(Reg_Daten!$A$1:$Z$1=Auswahl!$A4));VERGLEICH(Auswahl!$A4; Reg_Daten!$1:$1;))
Gruß Werner
.. , - ...

Bild

Betrifft: AW: mit ein paar "Dollar" weniger auch das ...
von: thomas3
Geschrieben am: 12.08.2015 16:53:46
WAHNSINN!!!!!!
woher kannst du das alles ????????????????????????
Verneige mich in mehr als 45 Grad!!!
DANKE
Viele Grüße nach irgendwo!
Thomas3

Bild

Betrifft: AW: nicht nach irgendwo ...
von: ... neopa C
Geschrieben am: 12.08.2015 19:23:44
Hallo Thomas,
... sondern einfach nach C
Und Du?
Gruß Werner
.. , - ...

Bild

Betrifft: AW: nicht nach irgendwo ...
von: Thomas3
Geschrieben am: 12.08.2015 20:06:08
Hallo Werner,
keine Ahnung, was C ist.
Aber ich bin im Süden aus M
:-)
Dir noch einmal ganz herzlichen Dank
Thomas

Bild

Betrifft: AW: C wie M ... ;-)
von: ... neopa C
Geschrieben am: 13.08.2015 14:31:28
Hallo Thomas,
... wenn ich annehme dass M für München steht ;-)
Gruß Werner
.. , - ...

 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Dynamischer DopDown mit Vorabdefinition (?)"