Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Bedingte Formatierung wird langsam umgesetzt

Betrifft: Bedingte Formatierung wird langsam umgesetzt von: Bernhard
Geschrieben am: 26.08.2015 21:20:20

Hallo Experten,

eine "technische Frage":
In meiner Anwendung habe ich viele Zellen, die primär nicht sichtbar sind (Schriftfarbe des Hintergrunds) und erst durch bedingte Formatierungen erscheinen. Mit der Version 11 - Office 2003 geht das wie ich es möchte: Die Bedingungen werden erfüllt und prompt sind die Zellen sichtbar.
Bei Version 14 - Office 2010 geht das erstaunlicherweise sehr zögerlich oder teilweise erst, wenn ich innerhalb der Anwendung das Arbeitsblatt wechsele und dann wieder zurück auf das bearbeitete Blatt gehe. Auf dem Arbeitsblatt laufen einige Makros, die bestimmte Eingabekonstellationen ausschliessen sollen und mit Veränderungen auf dem Blatt gestartet werden ("Worksheet_calculate"). Ich vermutete, dass das damit zusammenhängt und die Sache dadurch ausgebremst wird. Warum aber nur in der neueren Excelversion ?
Hat jemand eine Idee, wie ich das Problem beheben kann ?
Gibt es vielleicht irgendeine Grundeinstellung bei Version 14 - Office 2010, die ich verändern kann/muss ?
Vielen Dank ! LG Bernhard

  

Betrifft: AW: Bedingte Formatierung wird langsam umgesetzt von: Daniel
Geschrieben am: 27.08.2015 11:21:31

Hi

lies dir hier auch mal die ersten beiden Kapitel durch (langsames Excel)
vielleicht trifft das ja bei dir zu:

http://www.online-excel.de/excel/grusel.php?f=4

ansonsten ist es halt einfach so, dass Excel 2010 ein paar mehr Zellen hat als Excel 2003 und dann dauern einige Berechnungen halt etwas länger.

Gruß Daniel


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Bedingte Formatierung wird langsam umgesetzt"