Datei per Hyperlink öffnen

Bild

Betrifft: Datei per Hyperlink öffnen
von: Roland
Geschrieben am: 30.08.2015 13:22:15

Hallo,
ich verzweifel gerade an einem einfachen Problem.
Wie ich es schon unzählige Male gemacht habe, möchte ich in einer Excel Tabelle per Hyperlink
eine andere Excel Tabelle öffnen.
Bei klick auf den Hyperlink bekomme ich immer die fogende Meldung:
"Öffne C:\..........
Einige Dateien können Viren enthalten oder Ihren Computer in anderer Weise beschädigen.
Es ist wichtig sicherzustellen, dass diese Datei aus einer vertrauenswürdigen Quelle stammt.
Möchten Sie diese Datei öffnen?
"
Wenn ich hier OK sage, dann bekomme ich nur für ca. 1 Minute die Eieruhr (Kreis) und weiter
passiert nichts.
Habe auch schon vertrauenswürdige Quellen ohne Erfolg hinzu gefügt.
Das Problem tritt nur auf, wenn ich auf .xlsx oder xlsm Dateien verlinke. Bei .xls geht es.
Es tritt auch nur auf einem Windows 10 System auf, auf Windows 8 geht es.
Hat jemand eine Idee?
Viele Grüße
Roland

Bild

Betrifft: AW: das sind ja "tolle" Aussichten ...
von: ... neopa C
Geschrieben am: 30.08.2015 17:04:50
Hallo Roland,
... wenn das bei Dir in Windows 8 und bei XLS-Dateien funktioniert, sollte man meinen, dass es auch unter Windows 10 funktioniert. Hmm?
Ich kann es nicht testen, weil ich (bewusst) noch nicht auf WINDOWS 10 umgestellt habe. Habe mich aber hier einklinkt, damit ich evtl. Antworten von Windows 10 Nutzern hierzu nicht verpasse. Den thread stelle ich bis dahin weiter auf offen.
Gruß Werner
.. , - ...

Bild

Betrifft: AW: das sind ja "tolle" Aussichten ...
von: Roland
Geschrieben am: 30.08.2015 17:19:43
Hallo,
ich hab auch schon alle möglichen Sicherheitseinstellungen von Office und Windows 10 durch,
leider ohne Erfolg.
Wäre toll, wenn es Windows 10 Nutzer mal testen könnte.
Viele Grüße
Roland

Bild

Betrifft: AW: ich setz den thread deshalb wieder offen! owT
von: ... neopa C
Geschrieben am: 30.08.2015 17:26:57
Gruß Werner
.. , - ...

Bild

Betrifft: AW: das sind ja "tolle" Aussichten ...
von: AlexG
Geschrieben am: 30.08.2015 18:01:53
Hallo Roland,
bei mir Win10 und Excel 2013 kommt auch eine Sicherheitsmeldung, aber die Datei öffnet sofort.
Getestet habe ich xlsx und xlsm Typen.
Gruß
Alex

Bild

Betrifft: AW: das sind ja "tolle" Aussichten ...
von: Roland
Geschrieben am: 30.08.2015 18:53:07
Hallo,
Hmm, dann stimmt irgend etwas an meinem System nicht.
Wie beschrieben, kommt nach bestätigen der Sicherheitsmeldung bei mir nur die Eieruhr.
Es sind auch keine besonderen Dateien. Ich habe einfach eine neue leere xlsx mit einem Link erstellt und
eine xlsx ohne Inhalt.
Sobald ich aber aus der aufzurufenden Datei eine xls mache, funktioniert es.
Ich kann aber die Datei (xlsx) direkt öffnen, problemlos. Nur eben über einen Excel-Hyperlink nicht.
Danke für eure Mühe.
Viele Grüße
Roland

Bild

Betrifft: AW: das sind ja "tolle" Aussichten ...
von: Roland
Geschrieben am: 30.08.2015 18:55:32
Hallo nochmal,
ich vergesse immer das Kontrollkästechen anzuhaken, damit der Thread offen bleibt.
Sorry, hab ich jetzt nachgeholt.
Grüße
Roland

Bild

Betrifft: Wahrscheinlich Registry - Eingriff...
von: Case
Geschrieben am: 30.08.2015 19:47:41
Hallo, :-)
das ist nun für Office 2007/2010, aber ich denke Du kommst um einen Registry-Eingriff nicht herum: :-(
Aktivieren oder Deaktivieren...
Servus
Case


Bild

Betrifft: AW: Wahrscheinlich Registry - Eingriff...
von: Nepumuk
Geschrieben am: 30.08.2015 19:55:20
Hallo,
ich kenn Office 365 nicht, aber in meinem 2013 würde ich in dem Fall die Reparaturfunktion von Office starten.
Gruß
Nepumuk

Bild

Betrifft: AW: Wahrscheinlich Registry - Eingriff...
von: Roland
Geschrieben am: 30.08.2015 20:44:12
Hallo,
@Case:
den Registry-Eingriff hatte ich auch schon versucht, allerdings scheint das bei Win 10 keine Auswirkung zu haben.
@Nepumuk:
Ich benutze auch Office 2013. Habe gerade die Reparatur laufen lassen, leider ohne Erfolg.
Danke euch beiden für die Mühe.
LG
Roland

 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Datei per Hyperlink öffnen"